Kennt ihr Pickelkiller?

5 Antworten

Dein Arzt kann Dir eine Mixtur verschreiben, die in der Apotheke dann hergestellt wird. Hatte mein Sohn jahrelang und es hat als einzige Rezeptur geholfen.

Ich benutze schon seit fast einem Jahr die " Pfirsichhaut Anti-Pickel-Creme" von Aok. Die ist echt super. Seit ich die benutze hab ich sogut wie keine Pickel mehr und total schöne, weiche Haut, so wie es auf der Packung versprochen wird. Ich hab sie in den Sommerferien im Urlaub mal daheim vergessen und schon nach ein paar Tagen kamen die Pickel wieder und meine Haut wurde wieder ziemlich trocken. Das hat mich echt überzeugt. Kann diese Creme nur weiterempfehlen, einfach jeden Abend auf das gereinigte Gesicht auftragen =) Viel Glück!

Teebaumöl. Oder du gehst tatsächhlich mal zum Hautarzt. Die haben da ganz andere Möglichkeiten, zum Beispiel Bestrahlungen etc..

Harte-lange körperliche Arbeit - Muskelaufbau?

Hey Leute!

Ich arbeite jeden Tag körperlich sehr hart & das einige Stunden.

Ich esse ausgewogen, bzw. Ich esse ALLES und das nicht gerade wenig.

Egal ob morgens/mittags/abends, egal ob Fisch, Fleisch, Gemüse. Alles dabei und ich esse viel.

Trotzdem baue ich nicht wirklich Muskeln auf, für mich fühlt es sich so an das ich immer weiter abnehme.

Habe auch schon Protein shakes/riegel/Müsli probiert. Nur geldverschwendung.

Was kann ich denn machen das mein Oberkörper in Form kommt?

Ich will ja nicht wie Hulk aussehen, aber schon gerne etwas Muskeln aufbauen und nicht nur abnehmen.

MfG.

...zur Frage

Trotz Fleisch, starken Eisenmangel? Hallo, ich esse jeden Tag viel Fleisch und habe trotzdem einen starken Eisenmangel, sowie einen B12 Mangel.?

...zur Frage

bebe young care?Clearasil?Garnier?

was hilft wirklich gegen pickel??

...zur Frage

Ist das tägliche essen von Fleisch gesund?

Mein Vater ißt jeden Tag Fleisch.... Morgens, mittags, Abends und zwischendurch....

Neulich war ich bei ihm. Er aß zwei Schnitzel und machte sich hinterher noch zwei Bratwürste. Ich selber esse bei ihm nichts, da mich das nur anerkelt.

Er jammert viel. Das er seit Jahren versucht abzunehmen (macht kein Sport) und vergleicht sich mit Sportler = sie essen Steaks und nehmen nicht zu.

Er meint das Fleisch gesund ist (Jeder kennt die Ernährungspyramide) und wenn ich dann meine Meinung sage, ist er beleidigt und geht weg/ legt den Hörer auf etc.

Ich mache mir auch Sorgen um sei e Gesundheit.

Wenn er sich mal eine Gemüseszppe macht schwimmen oben reichlich Fleischstücke oben herum. Es dreht sich alles nur ums Fleisch.

Nur der Konsum kann auch aufs herz gehen?

...zur Frage

Kann ich mich als Vegetarier bezeichnen obwohl...?

Ich an genau einem Tag im Jahr Fleisch esse(Weihnachten)?

...zur Frage

Was soll ich bei einem empfindlichen Magen tun?

Hallo zusammen.

Folgendes Problem: Wenn ich Fleisch esse und dieses nicht zu 100% frisch ist oder nicht 100% durchgebraten ist, dann geht es mir am Tag darauf so verdammt schlecht, ich habe Durchfall, mich stoßt es auf und es riecht nach faulen Eiern/Schwefel und mir ist so übel, kann aber nicht brechen, auch nicht mit Hilfe wie Finger in den Hals. Isst jemand anderes das Fleisch, an dem es mir schlecht geht, dem geht es immer blendend. Mein Magen ist so empfindlich was das angeht und ich würde gern wissen, ob jemand eine Möglichkeit kennt, wie man meinen Magen "stärken" kann. Geht das? Ich esse nämlich gerne Fleisch und ich kann mir keine vegetarische Ernährung vorstellen, da bin ich ehrlich. Habe meinen Fleischkonsum eh schon ziemlich eingestellt, aber manchmal will ich dann doch eben Fleisch essen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?