Kennt ihr mit Cochlea Implantat gut aus? Sollte ich bei der Reizstrom am Rücken vermeiden?

2 Antworten

moin,

Reizstrom? sehe ich kein Problem drin. Aufpassen sollte man bei Magnetismus. (zB MRT).

Weise deinen Arzt darauf hin dass du ein CI trägst und gut ist.

LG

PS: HNO - Ärzte sind selten Fachleute für CI - Bei solchen Fragen lieber den installierenenden Techniker fragen (du wirst ja bestimmt einen Kontakt in einer CI - Sprechstunde oder ähnliches haben)

Anstatt in einem Laienforum nachzufrgaen würde ich bei deinem HNO Arzt anrufen oder bei der Firma von der dein Implantat ist.

4

Ich habe schon heute morgen gefragt, die meinten, ich soll mir einfach das Buch mitnehmen und beim Arzt zeigen

0

War Magnus Carlsen schachsüchtig und hätte das besser therapiert werden sollen, als er noch ein Kind war?

Bei meinem besten Freund wurde eine Spielsucht diagnostiziert und der soll jetzt therapiert werden. Die Mutter hat das veranlasst und das vor dem Arzt so dargestellt, als wäre das eine Krankheit, weil er gerne und viel Computer spielt.

Hätte er die letzten Jahre nur Schach gespielt, so wie er am zocken war, würde der selbe Arzt dann eine "Schachsucht" diagnostizieren und der arme Kerl müsste trotzdem therapiert werden? Wo ist da der Unterschied? Wieso ist das eine eine Krankheit und das andere gut? Liegt es nur daran, dass Schach gesellschaftlich anerkannt ist und eigentlich wäre beides eine Krankheit oder ist beides doch völlig normal? Ich verstehe es nicht und halte das für unfair. Das ist doch Diskriminierung von Gamern.

...zur Frage

Nach Operation am Ohr bluten aus der Nase und Aus dem Mund normal?

Hallo,

Ich habe gestern, bzw. da wir Mitternacht hatten vorgestern eine Operation am Ihr gehabt. Ich bin gehörlos und habe mir ein Cochlea Implantat operieren lassen. Nun passiert es dass ich manchmal einfach aus der Nase oder aus dem Mund blute. Ich habe rechts operiert und es ist auch nur die rechte seite vom mund (innen beim Gaumen rechte seite dort hinten wondas Halszäpfchen ist) und das rechte nasenloch betroffen.

Hat es was mit der OP zu tun? Oder ist da was nicht gut? Weil der arzt meinte als ich es ihm gesagt hat, dass er das nicht kenne, aber meinte jetzt nix besonderes.

Achja, immer wenn ich auf das operierte ohr mit der hand bisschen druck drauf mache, dann merke ich grade wie es im mund Blut hat.

Ich gehe spätestens Montag sehr wahrscheinlich wegen der Blasenentzündung zum Arzt. Da es aber keine Normale OP ist und das nicht jeder arzt kennt weiss ich halt net wie was wo. Das krankenhaus wo ich es operiert habe ist 1 1/2 stunden autofahrt entfernt.

Denkt ihr, es ist was schlimmes? Soll ich abwarten? Hat es was mit der op zu tun was normal sein könnte?

Danke schon Mal

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?