Kennt ihr Low Carb Rezepte, die auch gut schmecken?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi moneee,

ich habe zum Beispiel die Zucchini-Lasagne von dieser Seite ausprobiert und fand sie echt lecker: https://www.paleo360.de/tag/low-carb/

Die anderen Rezepte da klingen auch super find ich. 

In einem Paleo-Kochbuch habe ich außerdem einen nützlichen Tipp gelesen: Statt Reis kann man einfach einen Blumenkohl im Blender kleinhexeln (so dass die einzelnen Stücke so groß sind wie Reiskörner) und dann ganz kurz in einer großem Pfanne anbraten. Schmeckt super und man kann dazu alles reichen, was man sonst mit Reis essen würde (Asiatisch/Indisch/...). Ich habs schon mehrmals gemacht und fand es ne sehr gute Lösung, wenn man die Kohlehydrate runterschrauben und trotzdem was Leckeres essen will. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eier mit Speck
Rinderfilet mit Kräuterbutter
Ofenzucchini
Bolognese auf Blattsalat (am besten eisberg)
Rucola Toast (das ist "gefälschtes Brot")
Und die low carb milchschnitte solltest du auch probieren. Man kann auch beeren hinzufügen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey moneee, ich mach seit Jahren immer wieder mal Low Carb und muss sagen, dass du recht hast. Das meiste schmeckt wirklich nicht so gut. Aber wenn man sich ein bisschen darauf einlässt sich informiert usw. kann man es hinbekommen echt gute Sachen zu kochen. Ich habe immer wieder mal auf Kochbücher und Blogs zurückgegriffen, die mir empfohlen wurden und bin dabei auf diesen gestoßen: http://lowcarb-diaet.net/lowcarb-ernaehrungsblog/ Da gibt es die besten Low Carb Rezepte, die ich bisher probiert habe und auch echt abwechslungsreiche Sachen. Also aufhören, weil es nicht schmeckt ist auf keinen Fall eine Ausrede. Es gibt auch leckere Gerichte!!!

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?