Kennt ihr Kaugummi's, die kaum kalorien haben?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Kaugummi ist eine falsche Alternative, den Hunger zu unterdrücken. Denn von Kaugummi bekommst Du erst Recht Hunger. Du kaust, Dein Magen denkt es kommt Essen an, es kommt aber nichts, das Einzige was kommt, ist Luft. Somit verlangt er Essen.

Ist ein logischer Vorgang.

Iss doch Nachmittag 2-3 Hände voll Obst! Ist gerade jetzt sehr wichtig, genügend Vitamine zu sich zu nehmen und ganz nebenbei ist Obst gesund. ;-)

dann solltest du frühs und mittags mehr essen.

gegen fressattacken hilft es zumeist sehr, stattdessen immer etwas wasser zu trinken. Außerdem spricht auch nichts gegen eine Zwischenmahlzeit (nur mal so am Rande)

und kaugummi wird deine diät schon nicht behindern kauf also einfach irgendwelche

Man muss es nicht immer übertreiben mit der Sorgfalt.

LenaKathy 29.11.2013, 20:50

Als zwischenmalzeit kann man das aber nicht bezeichnen. Ich mach mir manchmal 16 Uhr einfach Bratkartoffeln weil ich bock drauf hab.

Aber die Idee mit dem Wasser ist auch gut, probiere ich morgen nachmittag mal aus (:

0

Es gibt Kaugummisorten, die keinen Zucker beinhalten. Mit vielen Geschmackssorten. Die haben nur 2.5 Kalorien pro Stück. Mit Minz- oder Erdbeergeschmack. Ich kaufe die immer von Aldi.

du sollst die kaugummis ja nicht fressen sondern nur kauen und wieder auspucken. auch wenn die frage gelöscht werden sollte weil sie ja offensichtlich nach hilfe zur selbstverletzung fragt kanni ch nur sagen.

kaugummi mit zimtgeschmack hilft ein wenig wobei das kauen von kaugummi normal nur noch hungriger macht

Bei Kaugummi spielen die Kalorien wirklich keine Rolle.....

lern erstmal wie man Kaugummis schreibt :D

sie kaut Kaugummi's dageben

Damit nimmt man nicht ab, verrate uns mal dein Gewicht, Größe und alter???

LenaKathy 29.11.2013, 20:47

Ist mir relativ peinlich, aber naja. Ich bin 16, 170cm und etwa 85kg.

Ich will nur damit meine Fressatacken losweden.

2
apfelkiste 29.11.2013, 20:50
@LenaKathy

Peinlich sind andere dinge. Leute die Fressatacken haben, ernähren sich falsch, erkläre mal was du so tagsüber isst???

Achja wenn du Hunger hast, ess Gurken, Paprika, Tomaten, Apfel, dann hat dein Magen was zu tun und das verlangen nach essen ist weniger.

0
LenaKathy 29.11.2013, 20:51
@apfelkiste

In der Schule immer ein Brotchen (mit Käse oder Wurst) und 2 geschnittene Äpfel. Und Mittags entweder gekochtes Gemüse oder Nudeln.

0
apfelkiste 29.11.2013, 20:54
@LenaKathy

Nimm dir anstatt eines Brötchens Vollkornbrot mit Wurst und Käse mit, denn damit hat dein Magen länger zu tun.

Ess doch mal Mittags reis bei dem Gemüse, was isst du abends???

0
LenaKathy 29.11.2013, 20:59
@apfelkiste

wie schon geschrieben, da hab ich fressataken. Ich ess alles was ich will, von Bratkartoffeln bis Schokolade alles.

0
apfelkiste 29.11.2013, 21:10
@LenaKathy

Vielleicht solltest du dir nachmittags einen Obstsalat oder Rohkostsalat machen und den essen, bevor du deine Heißhungeratake hast.

0
angy2001 29.11.2013, 23:48
@LenaKathy

Tut mir leid, aber Kaugummikauen macht eher mehr Hunger als weniger. Dadurch wird die Speichelproduktion angeregt .... und ich bekomme dann erst richtigen Hunger. Probiere es lieber damit, Mineralwasser oder Leitungswasser zu trinken, wenn du eine Hungerattacke hast.

1

kaugummi kauen ist keine gute idee

Was möchtest Du wissen?