kennt ihr gute und schlecht gründe zu heiraten?

...komplette Frage anzeigen

18 Antworten

Vorteile

  1. Steuervorteile (meist)
  2. Absicherung bei Tod
  3. Auskunftspflicht bei Unfall (oder bekommen Lebensgefährten im Falle eines Unfalls das nun auch endlich)

Nachteile

Im Fall einer Trennung wirds teuer, das käme dann auf einen zu bzw sollte beachtet werden

Nachehelicher Unterhalt Zugewinnausgleich Schuldenhaftung Versorgungsausgleich Krankenversicherung Witwen- bzw. Witwenrente Steuerliche Aspekte Erbrecht

guter grund "für": absicherung der familie, im ernstfall (unfall) immer recht auf besuch u information.

Steuerersparnis-ich erhalte im Krankenhaus Auskunft über den Partner bei einem Unfall-beide wollen den gleichen Namen tragen-Versorgung im Alter-LIEBE LIEBE LIEBE-----------

Es gibt eine gewisse Sicherheit und man trägt ne Verantwortung. Ein großerVorteil ist es für Kinder.

Kleiner tip am Rande.

Standesamt mal Interviewen und auch mal nen "kirchlichen Hausverwalter" befragen :-)

schelchter Grund:Abhängigkeit,Streit,Zwang

Lass die Finger davon,man kann sich auch so lieben und wenn man sich nicht mehr liebt,kommt man schneller wieder voneinander weg.

gute gründe zum heiraten? klingt für mich so, als wenn man mich bitten würde, ein helles schwarz im wasserfarbkasten anmischen zu müssen ...

ich kenne nur einen sehr guten grund , man sollte nur aus liebe heiraten und nicht wegen kindern , geld....

guter grund = Liebe schlechter grund = Geld\Kinder\Zwang

LunaLovegood 07.10.2011, 16:08

aber geld muss man auch wenn man nur so zsm ist .

0

Guter Grund: Liebe, Liebe, Liebe

Schlechter Grund: Ein Kind ist unterwegs, steuerliche Vorteile

Folklore einmal im leben noch mal in die Kirche gehen und dann eine überteuerte hochzeit feiern.

Steuerliche Vorteile

Sicherheit, weil man besser abgesichert ist

amigo06 21.02.2011, 13:27

Sicherheit, weil man besser abgesichert ist vor allem nach der Scheidung.

0

weil man sich liebt und eine familie gründen will

Die Schlechten überwiegen dir Guten.

Frag doch mal Deine Eltern und Großeltern. ;) Die kennen sich aus.

nirgends sonst kann man als frau in einem weissen tüll-monster auftreten.

Koechlein1948 21.02.2011, 13:27

Doch aber schon viel Früher nämlich bei der Kinderkommunion

0

Guter Grund:

ihr liebt euch. ihr wollt das alle es sehen.

schlechte Gründe:

solche hässlichen Fragen zu stellen. es kostet viel Geld. scheidung ist fast noch teurer.

Mein Rat: Hör auf dein Herz.

antje2106 21.02.2011, 13:27

hmm ne scheidung muß nicht teuer sein

0

Steuereinsparungen;)

Was möchtest Du wissen?