Kennt ihr gute Produkte gegen Pickel/Akne?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

ja ich hatte nämlich genau das gleiche Problem.

Also ghe mal zu deinem Hausarzt oder Hautarzt und lasse Dir die ( Skid Tabeltten ) verschreiben. Heißen genau ( Skid 50mg ).

Diese nimmt man eine am Tag und zwar Abends. Nach 2 - 3 Tagen wirst Du schon eine deutliche Besserung feststellen.

Dazu kaufst Du Dir dann das AOK Gesichtswasser sowie auch von AOK die Tages und Nachtcreme. Gibt es beim DM und ist auch nicht so teuer.

Bei mir hat es super geholfen und war sehr zufrieden...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gesichtswasser sollen immer am besten sein, am Rücken versuchst du es vielleicht mit solchen einweg-waschlappen (sehen aus wie trockene feuchttücher) und machst es da drauf, ein/zwei mal drüber wischen überall und dann wegschmeißen, denn sonst verbreitest du ja die bakterien der pickel weiter, die dann am Tuch kleben.
Und ja am besten kann dir natürlich immer der Hautarzt helfen. Bei mir war es zum Beispiel so, dass der Arzt sagte es wären Bakterien direkt aus dem Körper, die durch eine Entzündung im Körper kommen. Letztendlich war es eine chronische Mandelentzündung und als sie raus waren ging es mir viel besser mit der Haut.
Habe auch schon oft gehört, dass sowas an Lebensmittelunverträglichkeiten liegen kann. Habe hier auf Gf mal bei jemandem gelesen, es hätte bei ihm daran gelegen, dass sein Körper Butter nicht abkann (klingt blöd, war aber so)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FameMelli
06.04.2016, 00:16

ach und pflanzliche mittel oder sachen direkt aus der apotheke sind meist am besten
clerasil hingegen hat zwar so einen guten ruf, aber ich kenne wirklich sehr viele bei denen es nichts geholfen hat

0

Hey ;) Also ich habe auch das Problem Pickel an Rücken, Dekolleté und natürlich Gesicht :((

Wie schlimm ist es denn bei dir?

Ich wprde dir wirklich von angeblichen "Pickel-weg-Wunder-Crems aus dem Drogeriemarkt abraten! Hilft nicht viel und verschlimmert es sogar manchmal, obwohl viel Werbung gerade für diese Produkte gemacht wird.

Der beste und sicherste Weg ist der zum Hautarzt. Er kann für deine Haut die passende Creme verschreiben die auch wirklich hilft ;))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi there

bei unreiner Haut im Gesicht und auf dem Rücken ist vor allen Dingen eine regelmäßige Routine wichtig.

Ich würde dir BiRetix empfehlen; ist eine Hautpflegeserie die von Dermatologen entwickelt und empfohlen wird und auf Retinol, Vitamin A Basis basiert. 

Hierbei solltest du die eine tägliche Routine Morgens und Abends mit:

Reinigung: https://www.lezay.com/products/cleanser

Pflege Gel: https://www.lezay.com/products/gel

Pickelbehandlung: https://www.lezay.com/products/duo

anwenden. Bei www.lezay.com kannst du dir ein Hautprofil anlegen und deinen Fortschritt messen. Du kannst du drei Produkte als Proben für jeweils einen Euro kaufen und testen. Momentan gibt es 10% Rabatt mit SPRING 

Liebe Grüße

Pelle

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?