Kennt ihr gute Pferdebücher?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Clara-Pfaue

Cara hat eine schöne Mutter, einen reichen Vater, ein eigenes Pferd, und sie ist eine sehr gute Schülerin. Was kann sie sich mehr wünschen? Aber Clara fühlt sich wie in einem goldenen Käfig. Die einzigen Lichtblicke sind ihre beste Freundin Leni, das Reiten auf dem Pferdehof Zweibirken und Matthias, ein begabter Nachwuchsspringreiter und Claras erste große Liebe.

Der Trainer von Zweibirken entdeckt Claras außerordentliche Begabung und beginnt, sie intensiv zu trainieren. Doch als sie bei einem wichtigten Turnier gegen Matthias gewinnt, ist das plötzlich eine harte Belastungsprobe für ihre junge Liebe. Denn Matthias ist genau wie Clara sehr ehrgeizig.

http://jugendbuchshop.de/Justus-Pfaue-Clara-und-das-Glueck-dieser-Erde-HC-SU

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt zwar ein bisschen spät, aber ich finde CHARLOTTES TRAUMPFERD sehr schön.

1.Teil : Als Charlottes Pflegepferd Gento verkauft wird, ist sie am Boden zerstört. Nie wieder will sie reiten - bis sie auf der französischen Insel Noirmoutier ihr Pferdeparadies findet. So hat Charlotte sich die Ferien gewünscht: Den Strand entlanggaloppieren mit dem Wind in den Haaren. Und dann begegnet sieSchadensersatzumpferd. Nur leider ist Won Da Pie völlig verängstigt. Ob Charlotte sein Vertrauen gewinnen und ihn dazu bringen kann, mit ihm das wohl gefährlichste Abenteuer ihres Leben zu bestehen?

2.Teil : Als Charlottes Traumpferd endlich in Deutschland ankommt, kann sie es kaum erwarten, Won Da Pie ihren Freundinnen zu zeigen.Doch besonders Inga scheint ihr das neue Glück nicht zu gönnen. Und sie ist nicht die Einzige. Kurz vor dem Reiterabzeichen macht sich ein unbekannter an Charlottes Sattel zu schaffen. Als dann noch ein geheimnisvoller Brief auftaucht, ist Charlotte: Jemand will ihr schaden. Aber sie gibt nicht auf und macht sich auf eine gefährliche Spurensuche...

  1. Teil: Charlottes Traum ist endlich wahr geworden: Der braune Wallach Wona Da Pie und sie sind mittlerweile ein unschlagbares Team- einfach unzertrennlich. Doch dann erhält Charlotte eine aufregende Nachricht aus Frankreich: Thierry ihr heimlicher Schwarm von der Atlantikinsel Noirmoutier, kommt nach Deutschland! Voller Herzklopfen wartet sie auf seine Ankunft und erlebt eine große Überraschung.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1.: Rosehill, eine Buchreihe. Es geht um ein Reitinternat für Mädchen, wo der Alltag und die Abenteuer einer kleinen Clique und deren "Feinden" beschrieben sind. Lustig, spannend. Man kann sich die Erzählungen und Handlungen gut vorstellen, da alles sehr genau geschildert wird.

2.: Kaja, eine Bücherreihe. Es geht um ein Mädchen, ihre Freunde, und Pferde. Tolle und spannende Bücher!

3.: Jana und Janusch, eine Bücherreihe. Es geht um ein Mädchen, Jana, und dessen Pferd, Janusch, die zusammen spannende Abenteuer erleben. Interessant und zwischendurch immer wieder witzig!

4.: Ponyhof kleines Hufeisen, eine Buchreihe. Es geht um einen Ponyhof und dessen Leiterin und Mitglieder, und natürlich um die Pferde. Diese Bücher sind nicht allzu lang, aber trotzdem lustig und berichten davon, wie es auch in echt oft zugeht (z.B. Tierversuche).

5.: Pferdehof Falkenstein, eine Buchreihe. Es geht um ein Mädchen, dass mit ihrem Bruder und der Mutter in ein kleines Dorf zieht, wo sie ein Gestüt für Araber entdeckt und dort Freunde findet.

6.: Black Beauty. Die Geschichte eines einzigartigen Pferdes. Vermutlich kennt ihr es alle. Ich kann nur sagen: Ein Traum!

7.: König des Windes. Einfach wunderbar! Mit einem weißen Fleck am Hinteruf, dem Zeichen von Schnelligkeit, wir das Fohlen Sham im Stall des Sultans von Marokko geboren. Doch zunächst scheint der stolze Araberhengst vom Unglück verfolgt zu sein: Sham wird nach Europa geschickt, wo man ihn als Arbeitstier missbraucht. Nur Agba, der Pferdejunge, der ihn begleitet, ist fest davon überzeugt, dass Sham einmal der berühmteste Hengst seiner Zeit wird. "König des Windes", das preisgekrönte Werk der Pferdekennerin Marguerite Henry, gehört zu den meistgelesenen Pferdebuchklassikern der Welt.

Ich möchte sagen, dass das Buch "König des Windes" mein absoluter Favorit ist, was Pferdebücher betrifft. Ihr solltet es lesen!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
little0cookie 15.05.2010, 20:34

Jaa, dieses Buch habe ich als Kind gelesen und ich habe es geliebt! Und tue es immer noch. Das ist eins der schönsten Bücher, noch nichtmal Pferdebücher, die ich je gelesen habe!

Ist einmal sprachlich total gut gelungen und man kann sich so gut hineinversetzen. Außerdem hat es eien Spannbreite von Emotionen zu bieten, die man sich als 'normaler' Pferdebuchleser nicht vorstellen kann.

0

Hallöchen :)

Ich habe vor einem Monat ein super schönes Buch gekauft, es heisst Zwischen Himmel und Erde und es geht um ein Mädchen das Springreitet. Es hat einen sehr ehrgeizigen Vater der Spiel und Wettsüchtig ist, und eines Tages wettet er dass seine Tochter so talentiert ist, dass sie mit jedem Pferd gewinnen könnte. Daraufhin kauft er ihr ein Islandponyhengst und sie muss sich mit ihm für die Qualifikation im Gangpferdereiten qualifizieren.

Das Buch ist spannend, unglaublich schön und berührend und zwischendurch (ja, ich bin auch ein Mädchen, wir dürfen das :-)) einfach nur zum heulen.... Ich liebe diese Buch, es ist das beste Pferdebuch dass ich je gelesen habe.. Schau mal, Hier noch der Umschlagtext:

Er ist absolut traumhaft, flüsterte Amanda. Das ist er, sagte Ylva stolz und lächelte Amanda zum ersten Mal an. Dann wisperte sie Ægir etwas auf Isländisch ins Ohr und streifte ihm das Zaumzeug ab. Augenblicklich warf sich der Hengst herum, durchquerte den reißenden Fluss und galoppierte auf die offene Ebene hinaus. Amanda blickte ihm nach, bis er am Horizont verschwunden war, und ihr wurde klar: Sie musste Ægir haben!Um jeden Preis will Amanda mit Ægir die Meisterschaft im Islandpferderennen gewinnen. Auf sie läuft eine Wette, von der das Schicksal ihrer Familie abhängt. Doch schnell stößt Amanda bei dem wilden Hengst an ihre Grenzen. In ihrer Verzweiflung zwingt sie ihm immer wieder ihren Willen auf. Dabei verliert sie sein Vertrauen ... und sich selbst. Schafft sie es, ihrer inneren Stimme zu folgen und einen Weg in Ægirs Herz zu finden? Ganz liebe Grüsse deine Phantalina

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Millie12 06.08.2013, 13:35

Das habe ich auch gelesen, ich finde es total toll... Klar, ich komme jetzt viel zu spät, aber ich wollte nur nochmal sagen: Du solltest es echt lesen, es ist mein absolutes lieblingsbuch! Nur das ende ist ein bisschen traurig... GLG

0

Fachliteratur oder Pferderomane?

Warum werden hier immer so unpraezise Fragen gestellt?

Fachliteratur hier aufzuzaehlen waere zu umfangreich, aber wenn es um Pferdegeschichten geht, dann ist der Klassiker "Le Crin Blanc, Le Cheval sauvage" oder auf Deutsch "Weissmaehne, das Wildpferd", die sentimentale Geschichte eines Kindes und eines Camargue Pferdes nicht zu vergessen.

Habe das Buch mit der ans Herz gehenden Geschichte erst letztes Jahr meiner Enkelin geschenkt.

Gibt es nur antiquarisch bei eBay oder Amazon. Oder google mal nach noch mehr Angeboten.

Gibt es auch als preisgekroenten Kurzfilm von dem franzoesischen Regisseur Lamorisse. (1953)

Jeder, der sich je in ein Pferd verliebt hat, sollte dieses Buch gelesen oder den Film gesehen haben, oder am besten beides!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Hengst St. Mawr von D.H. Lawrence. Das ist allerdings kein Kinderbuch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meinst du Pferdegeschichten oder Bücher über Pferde?

-Das Kosmos-Buch vom Reiten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe 2 große Schränke mit Pferbücher ,aber das ALLERBESTE war immer noch Heartland. Oder das Buch Sternentänzer oder Rose Hill das ist auch gut.. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann die Roter Blitz (Vom Astrid Frank) empfehlen. Das allerbeste Pferdebuch das ich jemals gelesen habe. Aber weiss halt nicht was so dein Geschmack ist, es ist halt nicht so ein Happy-Reiterhof-Buch oder so, dendoch eine wunderschöne, unglaubliche (wahre) Geschichte über Hoffnung und Mut. Ist die Geschichte über Phar Lap, ein Australiesches Rennpferd (Wird sicher einigen Bekanntvorkommen). Für solche Bücher habe ich lesen gelernt.;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aminas Lied weiß aber nicht ob das dein Geschmack entspricht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich liebe Reiterhof Dreililien von Ursula Isbel. Lese die Bücher auch als Erwachsene noch gerne, ebenso wie Pferdeheimat im Hochland. Die Bücher sind einfach toll! Ist wie Bibi Blocksberg Kassetten hören ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stimme der Pferde vom WuWei Verlag

LL,Lilititt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um den höchsten Einsatz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?