Kennt ihr gute Ideen für Schuelerpraktikums?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Gib rechts oben in dem kleinen weißen Fenster "Schülerpraktikum" ein und du kommst hierhin: http://www.gutefrage.net/suche?q=Sch%C3%BClerpraktikum&ie=UTF-8

Hier hast du gefühlte 1,5 Millionen Ratschläge, was man machen könnte, wenn man zu bequem ist, sich selber ein paar Gedanken um die eigene Zukunft zu machen, bzw. in den letzten Wochen in der Schule bei den entsprechenden Unterrichtungen einfach gepennt hat.

Woher willst du wissen ob ich gepennt hab? Ich hab in Politik aufgepasst, aber da nicht wirklich was für mich gefunden/rausgehört, deswegen dachte ich, frag ich hier mal. Man muss menschen ja nicht immer gleich beurteilen bzw schlecht machen.

0
@TaylorXo

Wenn du in Politik aufgepasst hast, ist das gut für dich. Ich meinte aber mehr die Fächer / Unterrichtungen (z.B. durch Bundesagentur für Arbeit, Berufsberater usw.). Oder gehst du armes Kind auf eine der wenigen deutschen Schulen, an denen Schülerinnen / Schüler der 7.-9. Klassen nicht an das Berufsleben herangeführt werden?

0

Das meinte ich doch, Politik ist so ziemlich das einzige Fach wo wir über Berufe, stärken und das ganze Thema reden, und da habe ich aufgepasst.

0

Eigenartig, alles was du geschrieben hast, trifft genau auf mich zu. Wahnsinn ey :D

Ehm mein Praktikum war am Anfang des Schuljahes. Wir durften es uns jedoch nicht aussuchen, aber ich fand es dann z.b. in der Apotheke DOCH ganz cool und interessant :D

Ferienarbeit ist ja auch sowas ähnliches. Da habe ich in einem Büro für Grafikdesign und Architektur gearbeitet. In 2 verschiedenen sozusagen.

Könnte dir zumindest diese beiden Sachen empfehlen :D Viel Glück, Seelenverwandte.

Ein Praktikum. Zwei Praktika.

Bewirb Dich doch evtl. in einer Zoohandlung. Oder in einem Drogeriemarkt.

mach in irgend einem handwerksbetrieb ein praktikum

Koch wär doch toll xD nur darfst du da nicht so schüchtern sein ;) ^-^

Was möchtest Du wissen?