Kennt ihr gute "Buntstifte" zum zeichnen von Mangas?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich hab die Buntstifte von Staedler Ergosoft. Die sind super gut. Die spitzen sprechen dank ABS so gut wie gar nicht ab und die Farben leuchten und der Stift lässt sich gut nutzen... Also die kann ich nur empfehlen

LG

Also wenn es dir auch um die Qualität geht, würde ich Polychromos empfehlen, die sind extrem gut. Die haben mehr Farbpigmente als normale Buntstifte. Deswegen ist der Farbauftrag dann viel intensiver. Aber leider werden sie auch schneller verbraucht.

Also ich habe die "Albrecht Dürer" von Faber-Castell ^^
Ich finde die sehr gut und sie decken auch gut. Sie sind eher weicher, brechen daher auch nicht so schnell ab :3

Was möchtest Du wissen?