Kennt ihr Gute Bücher mit mehr als 300 Seiten?

... komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Erebos...habe es selbst gelesen und es hat mehr als 400 Seiten. Hatte viel Spaß da das Buch sehr interessant ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Bücher die ich jetzt hier aufzähle, sind alle Fantasy, und ich
weiß nicht ob du sowas suchst, aber egal :) Außerdem sind alle Bücher
von Cassandra Clare und alle drei Reihen spielen in der selben Welt:

- Chroniken der Unterwelt. (auf englisch The Mortal Instruments) Die Reihe besteht aus 6 Büchern ( City of Bones, City of Ashes, City of Glass, City of Fallen Angels, City of Lost Souls, City of Heavenly Fire)

In diesen Büchern ist Clary (Clarissa Fray) die Hauptperson. Eines
Abends verfolgt sie einen Mord in einem Abendclub mit, den niemand
anderes sehen kann. Kurz danach wird ihre Mutter entführt und sie
versucht sie mit aller Kraft zu befreien, aber erst mal muss sie sie
finden. Mithilfe der Schattenjäger ( halb Menschen, halb Engel, die
die Welt vor Dämonen und bösen Schattenweltnern ( also Vampire,
Werwölfe, Hexenwesen (Hexen und Hexenmeister) und Feenwesen ( Elben,
Nixen, Feen ,Meerjungfrauen usw.) beschützen
) versucht sie ihre
Mutter zu finden. Während sie bei ihnen lebt, findet sie große
Geheimnisse über sie und ihre Mutter heraus und bemerkt, dass sie in
diese Welt und nicht in die normale Menschenwelt gehört.

- Chroniken der Schattenjäger (auf englisch The Infernal Devices) In dieser Reihe gibt es 3 Bücher ( Clockwork Angel, Clockwork Prince, Clockwork Princess)

Diese Bücher spielen im 19 Jahrhundert (während die anderen im 21
Jahrhundert spielen). Diesmal ist die Hauptperson die 17-Jährige Tessa
(Theresa Gray), die wie Clary in diese Welt hineingezogen wird ohne es
zu wollen, und bald einsehen muss, dass sie nicht so wie die anderen
Menschen ist. Die Schattenjäger helfen ihr, sich in dieser Welt besser
verteidigen zu können.  Die zwei Reihen (Chroniken der U. und Chroniken der S.)sind miteinander verbunden. Das heisst, dass manche Personen in den
beiden Reihen vorkommen, und du sie so besser kennenlernst .In dieser Reihe kommen natürlich auch Vorfahren von Schattenjägern aus den anderen Büchern vor.

- Chroniken der dunklen Mächte (auf englisch The Dark Artifices ) Diese Reihe hat wieder 3 Bücher, jedoch ist erst 1 erschienen ( Lady Midnight, Lord of Shadows, Queen of Air and Darkness)

Diese Reihe spielt nach dem letzten Buch aus Chroniken der Unterwelt.
(5 Jahre danach um genau zu sein) also im 21 Jahrhundert. In diesem
Buch ist die Hauptprotagonistin die 17 -Jährige Emma Carstairs, die eine
Schattenjägerin ist und in dieser Welt auch aufgwachsen ist (nicht wie Clary oder Tessa) Doch ihre Eltern wurden während einem Krieg getötet, und Emma ist fest davon überzeugt, dass der Tot ihrer Eltern nichts mit dem Krieg zu tun hatte. Also versucht sie den wahren Mörder ihrer Eltern zu finden. Zur Seite
hat sie ihren Parabatai ( ihr bester Freund und Seelnverwandte) Julian
Blackthorn zur Seite.

Wenn du sie liest, dann solltest du sie in dieser Reihenfolge lesen
(hab ich zumindest gemacht) :) Also Die Chroniken der Schattenjager und
die Chroniken der Unterwelt kannst du vertauschen aber die Chroniken der
dunklen Mächte sollten als letztes kommen... (sonst wirst du
gespoilert)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich möchte dir gern meinen Roman "Die Weißen Steine" empfehlen, der im Winter / Frühjahr 2017 in den Handel kommt, derzeit aber auch noch bei Wattpad kostenlos zur Verfügung steht. Er hat 900 Normseiten (250 Wörter pro Seite), das sind gedruckt etwa 620 Seiten im Buch.

In den frühen Morgenstunden eines kühlen Septembermorgens begibt sich die Chaos-Klasse 10b auf Klassenfahrt in den Harz. Während der Fahrt geschieht ein Unglück: Der Bus landet durch einen unerklärlichen Lichtblitz in der Dinosaurierzeit. Da alle Erwachsenen schwer verletzt oder tot sind, müssen die Schüler sich zusammenraufen, um in der Wildnis zu überleben. Sie müssen vielen Gefahren ins Auge sehen, von denen die Dinosaurier noch die harmloseste sind: Hunger, Krankheit und Naturkatastrophen, aber auch persönliche Probleme wie Streitereien, Mobbing und Liebeskummer, verlangen den Schülern alles ab.

Das Buch ist eine Gesellschaftskritik: Die Stärken, die in unserem Alltag wichtig und wünschenswert sind, sind in der urzeitlichen Wildnis plötzlich kaum noch etwas wert. Andere Eigenschaften und Werte wie Mut, Tapferkeit und Einsatzwille sind auf einmal wieder gefragt und stehen der heutigen Most-Fun-Generation und ihrem Ellbogensystem plötzlich im krassen Verhältnis gegenüber. Welcher der Schüler wird seinen - vielleicht bislang noch ungeahnten - Wert beweisen? Wer wird versagen? Worauf kommt es tatsächlich im Leben an, vor allem, wenn dieses ständig in Gefahr schwebt? Und wer trägt am Ende die Verantwortung?

Besonderer Wert wurde auf wissenschaftliche Faktentreue und Detailreichtum gelegt: Die Welt, in der meine Geschichte spielt, wurde dabei nach dem neuesten Stand der Forschung gezeichnet, den Paläontologen und Paläobotaniker über das Ende der Kreidezeit gewonnen haben.

Einen Link zu der Leseprobe findest du hier:

http://my.w.tt/UiNb/ewyDm2jIcw

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
  • Catch 22 von Joseph Heller
  • Das Hotel New Hampshire von John Irving
  • Der Baader-Meinhof-Komplex von Stefan Aust
  • Feder im Sturm: Meine Kindheit in China von Emily Wu
  • Die Bücherdiebin von Markus Zusak
  • Leben. Eine Biographie: Die ersten vier Milliarden Jahre von Richard Fortey
  • Mitternachtskinder von Salman Rushdie
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Diamant-Trilogie,die Silber-Trilogie,die Tribute von Panem...je nachdem auf was du stehst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alle Romane der Metro 2033-(und Metro 2033-Universe-)Reihe, Per Anhalter durch die Galaxis Sammelband, Die unendliche Geschichte, die Resident Evil Sammelbände, die Tekhnotma Trilogie, die Bibel nach Biff.

Das wären erstmal alle die mir so spontan ins Auge springen und die ziemlich gut, bis extrem gut waren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was für ne Richtung? Die Säulen der Erde, Tribute von Panem. Schau doch mal bei Hugendubel. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Musashi, historischer Roman

Der Name der Rose; Umberto Eco, historischer Roman

Säulen der Erde, Ken Follet, historischer Roman

Die Scheibenwelt Reihe, Terry Pratchett, komische Fantasy

Spiel der Götter Reiher, Steven Erricson, Fantasy

Herr der Ringe Triologie, J.R.R Tolkien, Fantasy

Befehl von Oben, Tom Clancy, Thriller

Richard III, historische Biografie

Blackout, Sci-Fi Thriller

Die Liste, John Grisham, Thriller


Wenn du deine bevorzugten Genres und dein Alter angibst, lässtsichdas ganze besser einschränken.




Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine Lieblingsbuchreihe ist ja 

"Das Lied von Eis und Feuer" 

Das sind die Bücher zu der Serie Game of Thrones und sind einfach episch 😍

Da die Geschichte noch nicht zu Ende geschrieben ist, wird es noch ein paar Bücher geben 😍😍😍 *freu*

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die 7 Tage Reihe von Schwarzer Montag bis mächtiger Sonntag (Garth nix)
:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gegenfrage: Ist die Qualität eines Buches ETWA von dessen Quantität abhängig ?!

pk

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Pilzbestimmungsbuch von Amazon. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Säulen der Erde

Roman von Ken Follett

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warrior cats. Bin beim 32. Buch ✋

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Rheie von Chris Bradfort 

Bodyguard 

Habe sie gerade durchgelesen ist extrem geil!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

The Lord of the Rings
Es

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?