Kennt ihr gute Bücher für Teenies??

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Die Macht der Seelen von Joss Stirling ist richtig schön! Die Reihe besteht aus 4 Büchern (bis jetzt):

  1. Finding Sky
  2. Saving Phoenix
  3. Calling Crystal 
  4. Misty Falls 

Die Bücher handeln von sogenannten Savants, einer Gruppe Menschen mit magischen Kräften wie z.B. Telepathie. Jeder Savant hat außerdem einen Seelenverwandten. Die Bücher sind aus der Ich - Perspektive der Hauptpersonen, Sky, Phoenix, Crystal und Misty, erzählt. Die Autorin erzählen ihre Geschichte immer voller Wortwitz, wie z.B. als Sky als Torwart beim Fußball einen Ball halten muss: "Vielleicht knallte ich ja gegen einen Pfosten und wurde ohnmächtig - man sollte immer positiv denken." (Finding Sky, S.98)

Die gleiche Autorin hat auch auch noch zwei andere Bücher geschrieben:

  • Raven Stone - Wenn Geheimnisse tödlich sind
  • Libellenprinzessin

Raven Stone ist zwar nicht aus der Ich - Perspektive geschrieben, trotzdem hat es mir sehr gut gefallen. Es geht um Raven, die auf ein Internat geht, auf dem immer wieder Schüler verschwinden und danach völlig verändert wiederkommen. Zusammen mit ihre 

merkwürdigen neuen Mitschülern Kieran und Joe versucht 

Raven herauszufinden, was vor sich geht.

Libellenprinzessin habe ich noch nicht gelesen, will es aber unbedingt tun!

Außerdem gefallen mir die Bücherreihen von

Rick Riordan

 sehr gut

  •     Percy Jackson
  • 1. Diebe im Olymp
  • 2. Im Bann des Zyklopen
  • 3. Der Fluch des Titanen
  • 4. Die Schlacht um das Labyrinth
  • 5. Die letzte Göttin

In Percy Jackson geht es um den Sohn des Poseidon, Percy Jackson, der mit seiner Freundin Annabeth  Abenteuer erlebt. Die Bücher haben mir sehr gut gefallen, da sie eine spannende Fantasy-Geschichte sind und man während dem Lesen außerdem viel über die griechischen Mythologie lernt.

  •     Helden des Olymp
  • 1. Der verschwundene Halbgott
  • 2. Der Sohn des Neptun
  • 3. Das Zeichen der Athene
  • 4. Das Haus des des Hades
  • 5. Das Blut des Olymps

Die Helden des Olymp sind eine Art Fortsetzung zu Percy Jackson. Die Hauptpersonen, Percy, Annabeth, Leo, Piper, Jason, Hazel und Frank sind sowohl griechische, als auch römische Halbgötter. Zusammen versuchen sie, eine Krieg zwischen ihren Halbgottcamps zu verhindern und die Erdgöttin Gaia am Erwachen zu hindern. 

  •     Die Kane - Chroniken
  • 1. Die rote Pyramide
  • 2. Der Feuerthron
  • 3. Der Schatten der Schlange

Bei den

 

Kane - Chroniken verhält es sich genau wie bei PJ und HdO, nur dass es um ägyptische Magier geht. Die Hauptpersonen, Carter und Sadie Kane, bekämpfen verschiedene ägyptische Götter und versuchen Re, den Sonnengott zu retten.

Ansonsten fallen mir nur solche Standartbücher ein, die du vermutlich kennst.

  • Harry Potter
  • Twilight
  • Die Chroniken der Unterwelt

Ich hoffe, ich konnte dir helfen :)

Frostkuss etc., Lux-Reihe, Die Auswahl, Revenant-Trilogie, Nach dem Sommer, Shadow Falls Camp, Göttlich, Seelen, Reckless, Vollendet, Escape, Gelöscht, Tote Mädchen lügen nicht, die Bestimmung, Elfen-Reihe, Der Märchenerzähler, Maze Runner, Vor uns das Leben, Night School, Sieben Tage pures Leben,

  • die Bestimmung
  • die Tribute von Panem
  • Will und Will
  • eine wie Alaska
  • das Schicksal ist ein mieser Verräter
  • die erste Liebe
  • Margos Spuren
  • Eleanor und Park
  • die Chroniken der Unterwelt
  • Splitterlicht 

night school, Engels Nacht, Seelen, Vampire Diaries, House of Night ( mega schöne Reihe ), Die Hüterin Midgards ..etc.

Schatten von London, Night School, Silber (Triologie), Nach dem Sommer Ruht Das Lich in deinen Augen (Triologie), Hope Forever, Weil ich Layken Liebe (Triologie), Zurück nach Holly Hill, Soul Beach, Erebos und der Letzte Engel

Sind Teilweise Jugendthriller dabei (sehr Gute) und Fantasy

Bitte les auf jeden fall "Hope Forever" - Das kann ich nur weiterempfehlen, das Buch ist so unglaublich mega schön und dort geht es auch um Jugendliche. Kannst das Buch ja googlen und dann lesen was da ungefähr drin vorkommt. Da passiert aber deutlichst mehr als dort steht.

Schnitzelfee12 17.03.2016, 15:31

In welcher Perspektive ist das Buch geschrieben ?

0
ArianaClimb 17.03.2016, 15:39
@Schnitzelfee12

Es gibt einmal "Hope Forever" aus der Perspektive des Mädchens und einmal "Looking For Hope" und das Buch ist aus der Perspektigve des Jungen. ich habe beide Bücher gelesen aber ich würde so wie ich es getan habe mit "Hope Forever" anfangen, da man die Geschichte dann besser versteht, danach kann man immer noch die Perspektive von dem Jungen lesen :-)

0

Die biss Reihe und Harry Potter würde ich empfehlen so fern du die nicht gelesen hast aber auch silber von Kerstin Gier ist toll

Auf jeden Fall alle 5 Teile von Night School
Jungs sind wie Kaugummi
Die Bestimmung

Das Schicksal ist ein mieser Veräter (John Green)

Das Tal (Krystina Kuhn) =Mystery-Thriller, habe es mit 12 gelesen (bin jz 13), ist meine Lieblingsreihe:)

Die Bestimmung
Maze Runner
Legend
Harry Potter
Percy Jackson

Dieses buch handelt um ein 15 jähriges mädchen und die durchlebt nix überbesonderes aba halt so typische Mädchen teenie zeugs :)) mir gefällts richtig gut 

Es heißt mein Leben die liebe und der ganze rest  kostet in Österreich 8.30

You before Me-Jojo Mojes😌

Was möchtest Du wissen?