Kennt ihr gute Ausreden um ein kurz bevorstehendes Treffen noch abzusagen?

10 Antworten

Einfach sagen, dass du gerade keine Lust hast. biete einen anderen Termin an, wenn dir etwas an demjenigen / derjenigen liegt, mit dem / der du verabredet bist.

Wenn die die Reaktion der / des anderen egal ist, kannst du eigentlich gleich sagen, dass du grundsätzlich keine Verabredungen mit dieser Person möchtest. Das ist sicher hart, aber sonst musst du dich ständig mit Verabredungen und Ausreden rumplagen.

4

zu nett

0
72
@tee2416

Lügen ist allerdings auch nicht das Netteste.

1

Migräne, Übelkeit, Kreislaufprobleme.. oder einfach die Wahrheit sagen :D

Wie wäre es einfach mal mit mehr Ehrlichkeit !!!???

Zudem lügst du dann niemand damit an...Was ist auch bloß immer so schlimm daran immer die Wahrheit zu sagen?? Zudem verliert man dadurch wenigstens nicht sein Gesicht, und man glaubt einen öfters...

8

Letzes mal als ich ehrlich war und gesagt habe ich habe keine Lust, hat sich daraus ein Streit entwickelt..

0
29
@ChanelOberlin5

Dann einfach den Streit abrechen, ich meine die Ehrlichkeit kann weh tun. Oben der Satz war nicht böse gemeint, aber immer nach Ausreden zu suchen ist nie gut.

Ist wie als würde man ein Haus bauen, und zwar was man Schief baut, iwann macht es "Krach" und das Haus stürzt ein...Ist nur ein Rat von mir, aber bist ja alt genug da du selber entscheiden kannst was du machen kannst.

Möchte also nur helfen :)

0

Was möchtest Du wissen?