kennt ihr gute amerikanische nachnamen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Katelyn Wonders klingt gut :DDD

Reaser, Frank (so hieß eine amerikanische Tante von mir, eine wirklich nette Person (= ), Wysock, Bardsley, Steward, Matthews, Johnson, Davidson, Smyth, Hilary, Sharpe

Elizmeav21 19.07.2010, 18:07

Noel, Baron

0

Mein Nachname heißt im Englischen Maybury. Katelyn (obwohl ich die Schreibweise: Cathleen besser finde) Maybury hört sich m.E. doch gar nicht so schlecht an.

LenaaXD 19.07.2010, 16:48

sie wird mit absicht katelyn geschrieben ( ihr spitzname is kate )

0
Aiden 19.07.2010, 16:56
@LenaaXD

Ist ja nicht schlimm. Gibt auch Cathleen's, die Kate genannt werden. Aber das ist immer Ansichts- und Geschmackssache und danach hast du auch gar nicht gefragt. :-)

0

also ich find alles passt rein

Katelyn Meyer

  • Dearing* Coleman* Havering* Collister* Anderson* Johnson* Cunningham* Edwards* Black* Connor* Firestone* Brown* Smith* Hilton* Young* Franklin* Baker* Carter* Caviness* Warren* Harsen* Blair* Bennett* Armstrong* Taylor

Was möchtest Du wissen?