Kennt ihr Gefahren aus dem All?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also die größten sind Asterioden/Kometen, Gammablizte, Graviton-Felder,
Schwarze Löcher, bedingt außeridische Lebewesen ( auch Bakterien, Viren, ect.), das Erlischen der Sonne, Supernova UND Neuronensterne ( Ist nicht das gleiche wie Supernova), sowie Kolision mit anderem Sonnensystem.

(All die oben genannten Dinge könnten wirklich passieren, meist aber erst in Milliarden Jahren)

Und schützen ist unmöglich, zumindestens mit heutigen Mitteln (also nur in
Science-Fiction möglich)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt noch die sogenannten "Gamma Ray Bursts", oder zu Deutsch Gammablitze. Das sind extrem hochenergetische Ausbrüche von elektromagnetischer Strahlung.
Es ist noch nicht exakt geklärt, wie sie entstehen. Man vermutet jedoch, dass sie entstehen, wenn zwei sehr dichte Objekte zusammenstoßen, beispielsweise Neutronensterne.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

unter Umständen Ausserirdische Lebewesen, schädliche Strahlungen oder gravitationsfelder

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schwarzes Loch...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?