Kennt ihr Fragen für ein Interview in England?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Was denken Sie über die Flüchtlingskrise/ Flüchtlinge?

Kennen Sie persönlich einen Flüchtling?

Wie hat sich Ihr Eindruck von Flüchtlingen nach dem Kennenlernen dieses Menschen verändert?

Haben Sie in der Schule Deutsch gelernt? Können Sie noch etwas auf Deutsch sagen?

(Als ich das erste Mal in England war, trafen wir einen älteren Mann im Park, mit dem wir ins Gespräch kamen. Als er erfuhr, dass wir aus Deutschland kamen, antwortete er uns in fast akzentfreiem Deutsch und konnte sich noch recht gut mit uns unterhalten. Auf unsere Frage hin, wo er das gelernt hätte: Vor 40 Jahren in der Schule! Vielleicht findet man ja noch andere solcher Sprachwunder!)

Dann:

Schauen Sie Fußball? Was halten Sie von der deutschen Fußballmannschaft?

Nennen Sie etwas, das an England/ GB besser ist als an Deutschland! Nennen Sie etwas, das an Deutschland besser ist als an England/ GB!

Was glauben Sie, wie Europa in 10 (oder 50) Jahren aussieht? Was hat sich zum Besseren, was zum Schlechteren verändert?

Wie sollte ein Europa aussehen, in dem Sie gern leben würden; was sollte verbessert werden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lerrrtaste
18.06.2016, 09:09

Danke für die vielen Fragen : ))

0

Englaender sind auch nur Menschen : ).. was wuerdest du von einem neuen Nachbarn wissen wollen?

Beachte bitte Englader sind hoeflich und man faellt also da nicht gleich mit der "Tuer ins Haus"...ein wenig small talk muss immer sein. Ein unendliches Thema sind Wetterfragen, welchen Sport man liebt oder betreibt, ueber Gaerten.. und Essgwohnheiten/Lieblingesse..

Fragen ueber Alter oder Beruf ist unhoeflich in England.

Ganz feinfuehlig muss man bei Sportfragen sein.. da sind Engalnder sehr empfindlich.

(eine meiner Nachabr fragte ich ganz uninformiert und naiv wie denn die englische Mannschaft gegen Indien gespielt haette(Cricket) -toedliches, beliedigtes Schweigen. Ich hatte mich nicht informiert, dass Engalnd verloren hatte...)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lerrrtaste
18.06.2016, 17:39

Oha dachte nicht das es in England so anders ist...

0

Leute auf der Straße fragt man nicht einfach so nach Namen, Alter und Adresse. Das ist ein großer Eingriff in die Privatsphäre. Besser wären anonyme Fragen. Wenn ihr eben vor dem 23.6. fahrt, dann fragt - wie schon erwähnt wurde - nach dem Brexit. Aber wenn du mit den Antworten nichts anfangen kannst, dann etwas, das schön Distanz wahrt, aber dennoch zur Völkerverständigung beiträgt: wie sehen Sie Deutschland? Nennen Sie drei Begriffe, die Deutschland für Sie beschreiben. Oder: Nennen Sie drei Orte/Gerichte, die man in GB gesehen/gegessen haben muss!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lerrrtaste
18.06.2016, 09:11

Danke :). btw das mit dem Namen und so hat unser Lehrer gesagt.

0

Warum wohnen Sie in England?
Würden Sie nach Deutschland ziehen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lerrrtaste
18.06.2016, 08:50

Danke :)

0

Frag sie ob sie in der EU bleiben wollen und welche Argumente sie dafür/dagegen haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lerrrtaste
18.06.2016, 08:50

stimmt. Da hab ich gar nicht dran gedacht. Danke :)

0
Kommentar von BiggerMama
18.06.2016, 09:00

Frag, was sie sich davon versprechen!

0

Wie lange er schon in England lebt, und ob es ihm gefällt. Kann ja sein das er nach England gezogen ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?