Kennt ihr einen halbwegs berühmten Flüchtling der in die UK geflüchtet ist?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die ehemalige Außenministerin Madeleine Allbright kam als Flüchtlingskind in die USA. Im Zweiten Weltkrieg sind viele Künstler und Architekten vom Bauhaus in die USA geflohen.

Auch Henri Kissinger ist ein in Deutschland geborener Jude, der 1938 in die USA geflohen ist. 

Schwervelke 03.07.2017, 08:09

Oops, jetzt sehe ich erst dass du UK und nicht USA geschrieben hast. Dann ist es sicher Salman Rushdie.

0

Eine Verwandte von Assad.4 x wurde sie von Kugeln getroffen und floh ins sichere Deutschland.Doch dort wurde sie von Syrern erkannt und braucht seitdem Personenschutz.Ihr Mann soll unzählige Menschenleben auf dem Gewissen haben.Natürlich auch das Attentat auf seine Frau.

Salman Rushdie ist euer Mann. Floh vor islamischen Fatwas (Todesurteilen) nach GB, weltberühmter Autor. 

Sebastian Haffner.

Und Albert Einstein ist nicht zu alt. Der ist tot. S.H. übrigens auch.


Annkipanki 01.07.2017, 16:53

ja ist mir klar ich meinte nur die Zeit in der er gelebt hat ist für unsere Lehrerin schon zu lang her:)

0

Was möchtest Du wissen?