Kennt Ihr einen guten gay Friseur in Mannheim?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Warum muss es denn ein schwuler Arbeitgeber sein? Erhofft er sich sich eine Beziehung? Oder möchte er einfach aus erster Hand erfahren, wie es als Gay im Salon ist? Würde es da nicht auch eine lesbische Arbeitgeberin gut machen?

Kann jedenfalls mal meinen Friseur fragen, ob er zufällig auf Männer steht und mich dann rückmelden..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zischelmann
24.11.2016, 13:53

Er möchte einen solchen Friseur da er leider viele negativen Erfahrungen an seinen vorherigen Plätzen mit Frauen und heterosexuellen Kollegen gemacht hat.(Das waren sehr konservative Friseursalons)

0

Woher soll man das bitte wissen? Die Leute rennen doch nicht rum sagen: "HIER ICH BIN SCHWUL UND HABE EINEN SALON!!!!!!!!!"

Und ich frage mich wieso er nicht mit Frauen arbeiten will, lol. Sexismus von einem Schwulen. The irony is strong with this one.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?