Kennt Ihr einen gut geeigneten und nicht zu teuren MP3-Player für Hörbücher?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nimm doch einfach Dein Smartphone!

Smartphone mit USB Kabel an PC anstöpseln, und dann die Hörbücher (also die mp3 Dateien) in einen Unterordner von "Music" kopieren. Zum Abspielen empfehle ich "Smart Audio Player" oder "EZ Folder Player".

Andere Idee: Nimm die gute App von Audible (Amazon), siehe http://hörbuch.com/, oder probier Spotify etc.

> Außerdem sollte der Player die Datei an der Stelle fortsetzen, wo ich unterbrochen habe.

Da gibt es noch viel besser Funktionen wie z.B. Sleep!

Hm ... genau aus diesem Grund bin ich vor Jahren beim iPod gelandet. Dort kann ich alle MP3-Dateien in eine Hörbuch-Datei umwandeln. Damit kann ich alle Vorteile (Merken vom letzten Stop ... bei verschiedenen Hörbüchern gleichzeitig) eines Hörbuches nutzen.

Leider wird der kleine iPod Nano nicht mehr offiziell verkauft, aber dafür gibt es viele gute gebrauchte Angebote ...

Die andere Möglichkeit ist sicher das Smartphone ... je nach Betriebssystem (WindowsMobile, Android oder iOS) sollte funktionieren. Beim Handy hast du in der Regel die Audible-App, um die Hörbücher abspielen zu lassen ...

Hörbücher > 1:30 h werden z. B. bei Convert2MP3.net nur als MP4 umgewandelt.

So lade ich auf den Stick meist nur Hörspiele bis zu 1 h 30 Min. Ich habe nur eine Art Uhrenradio-Radiowecker mit USB Stick

Ich habe von Apple noch einen alten I-Pod, der hat aber nur 1GB

Elchy 06.08.2017, 11:40

Vielen Dank für Deine Antwort. Anderthalb Stunden sind jedoch wesentlich zu wenig. Ich höre selten Hörspiele, sondern Hörbücher.

0

Was möchtest Du wissen?