Kennt Ihr einen absoluten Spezialisten (Arzt) im Bereich Meniskus / Knie?

4 Antworten

könnte dir die gemeinschaftspraxis vom dr rosenthal in bochum empfehlen. die sind dort aufs knie spezialisiert und leisten gute arbeit. wenn du privatpatient bist, könntest du wohl direkt von dr. rosenthal behandelt werden. wenn nicht ist dies wohl eher die ausnahme, aber auch alle anderen ärzte in dieser praxis sind sehr gut und wissen was sie machen. das klima in der praxis ist sehr gut und es tauchen dort quasi nur kniepatienten auf. auch die profisportler von vfl bochum werden dort teilweise operiert wie es z.b. bei patrick fabian war, der nach seinem 3. kreuzbandriss in diese praxis ging und seitdem keine probleme mehr hat

Hallo,

kauf dir die Ärzteliste von Focus.

Ansonsten kannst du selber suchen bei Sanego, Jameda (bedingt empfehlenswert), www.top-docs, usw... alles Bewertungsportale...

LG Emmy

Wonach soll ich denn suchen? Gibt es dort so etwas wie Kategorien (Knie, ..) und dann gibt es eine Liste mit allen Orthopäden und die kann ich mir absteigend mit den besten Bewertungen anzeigen lassen oder wie soll ich mir das vorstellen?

0

Der Arzt von Borussia Mönchengladbach, soll sehr empfehlenswert fürs knie sein, hab mehrere positive Meinungen gehört, Sitz ist in - wie man erwarten würde - in Mönchengladbach.

Narben Narbenbruch op es soll ein Netz rein operiert werden fühlen sich die Schmerzen so an wie nach einem Kaiserschnitt?

Hallo Hallo ich habe nächste Woche Dienstag meinen OP-Termin ich soll operiert werden ich habe einen riesengroßen narbenbruch habe ziemliche Angst vor der OP immer noch Angst von der Schmerzen danach ich habe vier Kinder und bin alleinerziehend das Problem ist auch mit der Krankenkasse mit der Haushaltshilfe und Kinderbetreuung werde ich in der Lage sein selbst meine Kinder zu versorgen sie sind im Alter von 1 und 3 und 9 und 15 Jahre mich interessiert das einfach wie ist die OP wie fühlt man sich danach sind die Schmerzen extrem schlimm kann man danach wieder normal laufen und wie kann man schlafen nur auf dem Rücken oder auf zur Seite im einige mein wer hat Erfahrungen damit gemacht entschuldigung dass mein Schreiben nicht so gut ist über nette und höfliche antworten würde ich mich wirklich sehr freuen und Tipps was ich machen kann habe wirklich tierische Angst vor der OP und nach der OP von den Schmerzen

...zur Frage

unerträgliche Schmerzen nach Schulter - OP : ist sowas normal?

Ich hatte vor 1 Woche eine Schulter-OP ( Arthroskopie wegen Kalkschulter ). leider sind die Schmerzen jetzt noch viel schlimmer. ich kann den Arm kaum heben und muss mich nun behandeln lassen mit Krankengymnastik. mein Orthopäde, der mich operiert hatte, meinte, die Schmerzen seien normal und das kann durchaus noch 4 Wochen dauern. dennoch habe ich ( bin Hypochonder ) Angst, daß die Schmerzen bleiben. ist meine Angst berechtigt ?

...zur Frage

Wer hat Erfahrung mit Meniskus-OP?

Kann man nach einer Arthroskopie sofort wieder laufen oder wie lange dauert das? Wie lange ist man arbeitsunfähig? Wie lange muss man auf Sport verzichten? Ist die Sache schmerzhaft? Wer teilt mir seine Erfahrungen mit? Danke.

...zur Frage

Schmerzen nach kleiner OP...?

Hallo Zusammen,

Meine frage ist folgende:

Heute wurde ich am großen Zeh operiert weil er eingewachsen war.

Nun hat die Betäubung nachgelassen und es tut sehr weh

Habt ihr Tipps wie ich die Schmerzen etwas lindern kann?

Danke im Vorraus!

...zur Frage

Schmerzen nach einer Meniskus OP?

Hallo wurde gestern am Meniskus Orperiert. Genau war es ein Korbhenkelriss und bei der OP wurde alles zusammengenäht und in Form gebracht. Die letzte Nacht hab ich kein Auge zugedrückt trotz Schmerztablette (lag wahrscheinlich an der Nakose). Naja auf jedenfall sind es starke Schmerzen ohne Tablette die ich jetzt erstmal aushalten werde, da ich nix von so Tabletten halte und nehme erst später eine. Jetzt würde ich gerne wissen wann die Schmerzen weg gehen oder auch ohne Tablette erträglich sind. Und habt ihr irgendwelche Tipps wie ich mich auf die Seite legen kann ohne Schmerzen. Andere Tipps sind auch erwünscht.

Danke im voraus

...zur Frage

Meniskus eingerissen - Sport?

Hallo, vor knapp zwei Monaten ist mein Meniskus eingerissen. Ich hab Sportpause und die Physio gemacht. Der Arzt meinte auch, das müsste nur operiert werden, wenn ich ständig Schmerzen hätte.

Frage an euch: Welcher Sport kann nun gefahrlos ausgeübt werden? Habt ihr Erfahrungen mit einem eingerissenen Meniskus?

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?