Kennt ihr eine Lösung zu diesem Rätsel aus dem Chemieunterricht?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo Taendo123,

es handelt sich um verschiedene Manganverbindungen:

(A) Mangan(IV)-Oxid

(B) Mangan

(C) Mangan(II)-Chlorid

(D) Kaliumpermanganat

(E) Manganoxidhydroxid

(F) Bariummanganat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Taendo123
06.10.2016, 06:27

Hey StormRider00, vielen Dank für die schnelle Antwort. Es hat mir sehr geholfen :)

0
Kommentar von LucyMiller144
20.10.2016, 18:44

Kannst du bitte noch dazu schreiben, wie man darauf kommt oder so? Ich finde "vorsagen" immer reichlich sinnlos, wenn man nur die Antwort sagt. Ich würde immer erklären wie der, der es nicht wusste beim nächsten mal selber draufkommt.

Danke!

Außerdem fragen viele Lehrer auch nach der "Herleitung" oder einfach einer Erklärung wie man darauf kam, eben weil sie wissen, dass viele faule Schüler nur googeln, statt sich selber erstmal Gedanken zu machen!

0
Kommentar von LucyMiller144
25.10.2016, 16:18

Und (E) ist falsch, es muss Mangan(III)acetat heißen!

0

Was möchtest Du wissen?