Kennt ihr eine gute Foundation für sehr ölige/fettige Haut?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hast du schon mal die All Matt Plus von Catrice probiert? Plus losen Puder, der  mattiert besser als  gepresster. Und natürlich "Löschpapierchen" für  zwischendurch.

http://www.catrice.eu/de/teint-make-up/make-up/foundation/catrice-cosmetics/all-matt-plus-shine-control-make-up-010.html

http://www.essence.eu/de/produkte/tools-accessories/e/product/all-about-matt-oil-control-paper/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir fällt spontan die "Powder Mat" Foundation von Manhattan ein, da die eine pudrige Konsistenz hat & daher bei öliger/fettiger Haut passt. 

Flüssige Foundation empfiehlt sich eher bei trockener Haut. 

Ein Primer vorher könnte dir auch helfen oder/und ein Fixierspray nach dem kompletten Make-Up. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habe gute Erfahrungen mit Mac und clinique gemacht.
Mac Studio fix (winter)
Clinique super balance (Sommer)

Habe auch ölige Haut.
Besutze als Basis den super primer von clinique.
Dann die foundation und dann den fit me concealer oder den Pro longwear von Mac.
Dann backe ich mein Gesicht in der t-zone mit nem translucent powder
Anschließend trage ich es leicht über mein ganzes Gesicht auf

Da hält mein make up echt sehr lange. Nach 7 Stunden ca. "verwische" ich das ganze noch mal mit einem Pinsel oder versuche das "Öl" mit einem Tuch aufzusaugen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du schon mal die Mousse-Makeups ausprobiert? Gibt es von allen möglichen Marken und sollen bei fettiger Haut gut sein. Ich selbst kann das nicht beurteilen, weil ich trockene Haut hab ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?