Kennt ihr eine andere Methode das htc 10 zu entsperren ohne es gleich zu löschen ?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo Basto1503,

das Passwort des Sperrbildschirms kannst Du nur ändern, wenn Du Dein Smartphone mit einem Google-Konto verknüpft hast. Über den Link www.google.com/android/devicemanager kommst Du ganz einfach zum Online-Gerätemanager und kannst Dich mit Deinem Konto anmelden. Wenn Du das gemacht hast, siehst Du links oben einen Kasten, in dem all die Geräte aufgelistet sind, die mit diesem Google-Account verbunden sind. Jetzt kannst Du unter „Sperren“ einfach ein neues Passwort für Deinen Sperrbildschirm festlegen. Danach solltest Du Dein Smartphone wieder entsperren können.

Aber es kann ja sein, dass das nicht klappt oder dass Du Deine Login-Daten vergessen oder das Smartphone gar nicht mit dem Google-Account verknüpft hast. Dann bleibt Dir nur ein Weg, wenn auch ein schmerzlicher, Dein Problem zu lösen. Du musst Dein Smartphone auf die Werkseinstellungen zurücksetzen, wobei alle Deine Daten verloren gehen. Dafür wechselst Du in den Wartungsmodus. Wenn Du das Handy ausschaltest und danach gleichzeitig den Power- und den Volume-Button nach unten drückst, kommst Du in diesen Modus. Mit den Tasten „lauter“ und „leiser“ navigierst Du durch die einzelnen Menüpunkte und mit dem Power-Button wählst Du sie aus. Wähle den Punkt „wipe data“ oder „factory reset“ aus und bestätige ihn. Danach kannst Du die Bildschirmsperre neu einstellen.

Wir hoffen, wir konnten Dir mit unserer Antwort weiterhelfen und wünschen Dir viel Erfolg.
Dein Team von DEINHANDY

Was möchtest Du wissen?