kennt ihr ein rezept zu (mehl)püfferkens aber ohne rosinen ,apfel und quark :)?

3 Antworten

Bei diesem Rezept einfach die Rosinen/Apfelstückchen weg lassen:

Püfferkes

vom Niederrhein

Zutaten

500 g

Mehl

1 Pck.

Trockenhefe

375 ml

Milch

1 TL

Salz

Ei(er)

30 g

Butter

2 EL

Zucker

1 Prise(n)

Aroma, (Citro-Back, Zitronenschalen-Aroma), falls vorhanden

125 g

Rosinen oder Apfelstückchen, nach Belieben

100 g

Zucker, feiner

 

Öl zum Frittieren

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Trockenhefe und das Mehl in einer ausreichend großen Schüssel mischen, inzwischen die Milch auf dem Herd lauwarm werden lassen und darin den Zucker auflösen und die Butter schmelzen. Die Milch in die Mehlmischung geben und Eier, Salz, Zucker und Citro-Back hinzufügen alles vermischen und den Teig gut schlagen. Danach je nach Geschmack Rosinen, Apfelstücke oder auch nichts weiter hinzufügen und gut vermischen. Den Teig ca. 45 Minuten abgedeckt an einen warmen Ort gehen lassen.

Mit einer Kelle oder einem großen Löffel portionsweise etwas Teig entnehmen und in der Fritteuse (oder einem großen Topf mit heißem Öl, geht auch, habe ich ausprobiert) einige Minuten frittieren. Die Püfferkes dürfen nicht zu groß sein, da sie sonst eventuell in der Mitte nicht gar werden. Die Püfferkes bis zum gewünschten Bräunungsgrad von beiden Seiten frittieren.

Nach dem Frittieren die Püfferkes auf Küchenpapier abtropfen lassen, dann in Zucker rollen, bis sie bedeckt sind. Am besten schmecken sie natürlich ganz frisch und noch warm.

LG Pummelweib :-)

Quelle: http://www.chefkoch.de/rezepte/1352201239954464/Puefferkes.html

Kannst du alles weglassen und machst einfach etwas mehr Milch dran

Suche marokkanisches Rezept - Zwiebeln und Rosinen

Ich hab vor etlichen Jahren in Marokko mal ein Beilagengericht aus Zwiebeln und Rosinen gegessen, hab aber leider nie den Namen davon erfahren.

Es handelte sich augenscheinlich nur um braun geschmorte Zwiebel und Rosinen die in einer Tajine zubereitet wurden. Kennt jemand vieleicht den Namen oder hat sogar ein Rezept parat?

(Danach gegoogelt und auf marrokanischen Rezeptsammlungen gesucht hab ich schon...)

...zur Frage

Griffiges Mehl? Weicher Quark?

Für ein Rezept werden "weicher Quark" und "griffiges Mehl" benötigt...

Ich fürchte, dass man im Supermarkt wenig Verständnis haben wird, wenn ich vor dem kauf erst mal fühlen möchte... Also, was muss ich kaufen? Worauf achten?

...zur Frage

Was bedeutet ccm?

Hey, in einem alten Kochbuch habe ich die Mengenbezeichnung ccm gefunden. Wieviel sind 250 ccm Sahne? Und 60 ccm Wasser? Was bedeutet es genau? Danke für Antworten!

Lg Vogel26

...zur Frage

Rosinen im Kuchen sinken beim Backen nach unten obwohl der Teig nicht zu flüssig ist und die Rosinen mit Mehl bestäubt sind.

...zur Frage

Kann man aus Quark, Mehl und Zucker einen Kuchen backen?

Hallo, ich möchte gern einen Kuchen backen, hab aber nicht allzuviel Zutaten im Haus. Habt ihr eine Idee ob man aus den einfachen Zutaten, die ich gleich aufliste einen Kuchen backen kann?

Quark Mehl Zucker Öl Marmelade Milch

würde mich über einen Tipp freuen viele Grüße sanja

...zur Frage

Tassenbrownie ohne Mehl und Ei?

Hat jemand ein gutes Rezept für einen Tassenbrownie ohne Mehl und Ei?
Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?