Kennt ihr ein gutes Buch zum Thema Elktrotechnik?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

das ist so umfangreich,das dir kaum einer einen tipp geben kann,einen guten tipp mit friedrich tabellenbuch vielleicht,sehr kurz doch gut verständlich,handelt das meiste ab

tabellenbuch elektrotechnik.... da steht alles wissenswerte drin. ist aber eher zum nachschalgen als zum lernen geeignet...

lg, anna

Hallo,

ich habe vor einigen Jahren mein Elektrotechnik-Studium abgeschlossen und bin nun dabei, mich von meinen Fachbüchern, die ich mir dafür angeschafft habe, zu trennen, weil ich sie nicht mehr brauche.

Melde dich einfach bei mir, wenn du Interesse hast.

Es handelt sich hierbei konkret um folgende Bücher:

Elektro-Aufgaben (1990) Band I: Gleichstrom Fachbuchverlag Leipzig

Elektro-Aufgaben (1989) Band II: Wechselstrom Fachbuchverlag Leipzig

Elektro-Aufgaben (1991) Band III: Leitungen, Vierpole, Fourier-Analyse, Laplace-Transformation Fachbuchverlag Leipzig

Lexikon Elektrotechnik/Elektronik
Bibliothek des Technikers Verlag Europa-Lehrmittel (1990)

Technisches Zeichnen
Grundlagen, Normen, Beispiele, Darstellende Geometrie Cornelsen-Verlag (1991)

Rechenübungen zur angewandten Elektronik
Vieweg-Verlag (1993)

Professionelle Schaltungstechnik Band 3
Auf 900 Seiten weitere Applikationsschaltungen für Praxis, Labor und Studium Franzis-Verlag (1994)

Professionelle Schaltungstechnik Band 4 Auf 900 Seiten weitere Applikationsschaltungen für Praxis, Labor und Studium Franzis-Verlag (1995)

Professionelle Schaltungstechnik Band 5 (1995) Auf 900 Seiten weitere Applikationsschaltungen für Praxis, Labor und Studium Franzis-Verlag

Professionelle Schaltungstechnik über 1000 Applikationsschaltungen für Praxis, Labor und Studium (1993) Franzis-Verlag (4. Auflage)

Werkstoffe in der Elektrotechnik
chemische Grundlagen - Aufbau - Eigenschaften - Prüfung - Anwendung (1987) Hanser Verlag

Schüler Duden (1974) Die Physik - ein Lexikon der gesamten Schulphysik Meyers Lexikonverlag

Design Center (1994) PSpice für Windows Teubner-Verlag

Schaltungssimulation mit Design Center (1994) Aufgabensammlung mit Lösungen zu Schaltungen der Elektronik Fachbuchverlag Leipzig-Köln

Meßtechnik-Praktikum mit dem PC Meßdatenerfassung mit Einschubkarten und IEC-Bus-Schnittstellen Franzis-Verlag (1997)

Messen, Steuern und Regeln mit Word und Excel VBA-Makros für die serielle Schnittstelle Franzis Verlag (1998)

Taschenbuch der Physik
Fachbuchverlag Leipzig (1991)

Physik für Ingenieure
Fachbuchverlag Leipzig-Köln (1992)

Elektrotechnik für Ingenieure 1 Gleichstromtechnik und Elektromagnetisches Feld Vieweg Verlag (1992)

Elektrotechnik für Ingenieure 2
Wechselstromtechnik, Ortskurven, Transformator, Mehrphasensysteme Vieweg Verlag (1993)

Elektrotechnik für Ingenieure 3 (1993) Ausgleichsvorgänge, Fourieranalyse, Vierpoltheorie Vieweg Verlag

Elektrische Maschinen (1992) Hanser Verlag

Ich studiere Elektrotechnik und habe noch nie in ein Buch geguckt :) Bin so erfolgreich und widerstandsfrei durchs Grundstudium hindurch geglitten.

Die Grundlagen sind einfach furztrocken, da muss man durch.

Was unser Prof. uns damals empfohlen hatte war "Grundgebiete de Elektrotechnik". Ob das jetzt aber der Burner ist weiß ich nicht.

Amazon: http://tinyurl.com/6gnuywz

Würde es mir aber erstmal ausleihen!

Das einzige Buch was ich mir bisher gekauft hab ist Papulas Formelsammlung für Ingenieure! Das empfehle ich jedem Elektrotechniker!

Amazon: http://tinyurl.com/6fvupkv

Das ist kein Lehrbuch sondern wirklich nur ne Formelsammlung, auch wenn vieles erklärt wird! Das kann man auch noch nach dem Studium gebrauchen! Wobei ich mir dann sicher den E-Technik Almanach gönnen werde :)

0

Was möchtest Du wissen?