Kennt ihr ein Film über das Leben von Prophet Muhammed auf deutsch?

8 Antworten

"The messenger" - ist ein sehr guter Film aber da im Film nicht so sehr die Personen beschrieben werden, die Namen, ist es manchmal schwer zu wissen, wer wer ist. 

Du solltest schon wissen, dass "Hamza", der Onkel, des Propheten ist, oder "Bilal", der schwarze Sklave ist, der von den Muslimen gerettet wird und dann der erste Gebetsrufer war. etc

Einer meiner Lieblingsfilme.. 👍

0

Ey, was geht hier bitte an verallgemeinernden negativen Meinungen ab? Furchtbar. Google hätte übrigens sofort Aufschluss gebracht. "Mohammed - Der Gesandte Gottes". Ist ein ganz toller Film. Ich habe den vor 20 Jahren im Religionsunterricht gesehen. Bis Du die Frage gestellt hast, habe Ich ihn vergessen. Ich glaube Ich will ihn auch nochmal sehen. Anthony Quinn Spielt sogar mit.

Es gibt einen guten, unvoreingenommenen 3-Teiler von der BBC über sein Leben, falls du gut Englisch kannst. Findet man glaube ich auf youtube: "The Life of Muhammad".

Wieso darf ich als muslim nicht Prophet Muhammed (S.A.V) zeichnen?

...zur Frage

An welche Religion glaubt ihr und wieso seid ihr ausgerechnet von dieser Religion überzeugt?

...zur Frage

War der Prophet Muhammed pädophil?

...zur Frage

Warum sehen Juden Mohammed oder Jesus nicht als Propheten an?

Also soweit ich weiß lehnen Juden die Göttlichleit von Jesu ab (Was auch normal ist). Aber warum lehnen sie die Prophetenschaft von Jesu ab? Die Juden haben ja nach Moses einige Propheten gehabt (Johannes der Täufer, Jesaja...) aber warum haben sie die Prophetenschaft von Jesus und Mohammed abgelehnt? Der letzte Prophet von den Juden meinte ja nie er sei der letzte ... Warten Juden immernoch auf einen Propheten?

...zur Frage

Welche Aussagen macht der Prophet Muhammed(s.a.v)

Was für Aussagen macht Muhammed (s.a.v.) über die Veränderungen des Menschen ?? Könnt ihr mir Hadithe nennen ?

Aleykumselam

...zur Frage

Warum wird Mohammed als "Prophet" bezeichnet?

Unter einem Propheten versteht man in der Religionswissenschaft jemanden, der Angaben über die Zukunft machen kann und dies in religiöser Verkündung tut.

Mohammed hat sich selbst - soweit mir bekannt - nie als "nabi" (arab. Prophet) bezeichnet, sonder immer als "rasul" (Gesandter). Seine Lieblingsfrau Aische hat lt. einem Hadith gesagt, er könne die Zukunft nicht voraussagen. Im Koran wird mehrfach betont, Mohammed solle im Auftrag Allahs die Propheten vor ihm lediglich bestätigen und deren Offenbarungen und Prophezeihungen in arabischer Sprache verkünden.

Kennt ihr Hadithe oder Koranstellen, in denen Mohammed als "nabi" bezeichnet wird? Und wieso übersetzen alle westlichen Übersetzer "rasul" als Prophet, obwohl das falsch ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?