Kennt ihr ein DDOS-Attack-Abwehrer für WordPress?

2 Antworten

Was spricht denn dagegen die ns records abzuändern? Du kannst dir ja wenn du wirklich stur bleiben willst ne ddos protected vm mieten und zb nginx als reverse proxy verwenden zu deinem wordpress. so brauchst du nicht so arg viele teure Ressourcen einkaufen bei Providern die ddos ptotected vserver anbieten

das muss man ja über den hoster machen.... oder?

0

oft kann man die ns records auch selbst per webinterface abändern. oder eben ändern lassen. das kostet idr auch nichts

0

Was möchtest Du wissen?