Kennt ihr diese Mütter, die jetzt wo sie ihr Kind haben, überhaupt nicht mehr auf ihr Aussehen achten...?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich gebe Dir insofern Recht,dass ich hier unterscheiden würde.

Läuft jemand ungepflegt rum- geht gar nicht!

Läuft jemand nicht super gestylt und praktischer durch die Gegend-ist das erstmal für mich in Ordnung! Denn Mütter mit langen,spitzen,Kunstnägeln z.B. die ein Baby oder Kleinkind haben-fand ich schon immer genauso grausig!!!.-(

Hast du selber ein Baby ? Kannst du die Nächte durchschlafen ? Sabbert dir bei jeder Gelegenheit jemand die Kleider voll ? Bist du abends so erschöpft , dass du nur noch seufzend ins Bett sinkst ( um nach einer Stunde wieder aus dem Tiefschlaf gerissen zu werden ? )

Bist du so beschäftigt und voller Sorgen um das Wohlergehen des Kindes , dass du keine Zeit mehr hast zum Friseur oder gar zur Kosmetikerin zu gehen ? 

Deine Frage ist eigentlich ganz schön anmaßend , denn du hast nicht zu befinden , wie und warum jemand sich zu stylen hat .Das bleibt immer noch demjenigen überlassen und wer ein Kleinkind umsorgt hat mit Sicherheit eine Zeit lang andere Prioritäten als das Aussehen .

CartovelAuvlauv 24.05.2017, 01:23

Du verstehst mich mal wieder falsch...ich verurteile diese Menschen nicht, ich will ihnen helfen ! Denn sie tun mir wahrlich leid :/ Sie setzen ganz klar ihre Prioritäten falsch...das ist wie eine psychische Krankheit.

0
Dirndlschneider 24.05.2017, 01:24
@CartovelAuvlauv

Ich sehe das ausschließlich als temporäres " Problem " .

.....und wann habe ich dich schon mal falsch verstanden ? 

1
CartovelAuvlauv 24.05.2017, 01:25
@Dirndlschneider

Sie verschwenden ihre Lebenszeit...und außerdem machen sie sich lächerlich damit. Und es nervt die anderen Leute, wie sie so rumlaufen...

0
Dirndlschneider 24.05.2017, 01:27
@CartovelAuvlauv

Ach so , nach deinem Verständnis kann man das Leben nur " aufgetakelt " genießen ? Was für eine oberflächliche Denkweise.....

2
holly90 24.05.2017, 01:46

Hahaha hoffentlich bekommst du keine Kinder und wenn du schon welche hast dann tun sie mir leid... wir brauchen bestimmt keine Hilfe von dir soweit kommts ja noch psychische Krankheit nur weil man nicht immer top gestylt ist :D
Ich hoffe das ist ein Witz sonst brauchst eher du Hilfe Schätzchen

3

Als meine Schwester mutter wurde lag sie einen Monat im Bett wegen Anemie (extremer Blutverlust bei der Geburt) in der Zeit habe ich mich um den kleinen gekümmert ganz ehrlich? Er war ein ziemlich einfaches Baby hat meistens gelacht, viel geschlafen usw trotzdem habe ich mich nicht mehr für die Schule geschminkt meistens in hässliche Sachen raus gegangen (weil die schönen vollgekotzt waren) und war nie Ausgeschlafen. Ich will mir gar nicht vorstellen wie es gewesen wäre wen er ein schwieriges Baby gewesen wäre.. ich habe einen riesen Respekt vor jeder Mutter und das solltest du auch haben.  Meinst du deine Mutter sah nach deiner Geburt Top geschminkt aus? Ich denke nicht. Wenn du kein Kind hast kannst du das natürlich nicht beurteilen aber denk mal darüber nach;)

Sieht man gerade im deutschen Sprachraum relativ oft, in manchen Ländern (zB Italien) fast gar nicht. Nicht, dass eine Frau sich jetzt unbedingt zurecht machen muss, aber da denkt man teilweise schon, dass diese Frauen zuwenig auf sich schauen und zuwenig für sich machen was auch nicht gut ist.

CartovelAuvlauv 24.05.2017, 01:24

danke :) gibt noch Leute mit Hirn <3

0
KaeteK 24.05.2017, 06:47

In Italien ist auch oft mehr Schein als sein...Da werden die Kinder von der La Familia versorgt und nur wenige Frauen sind berufstätig.

0

Was möchtest Du wissen?