Kennt ihr Designexperten für einen Unternehmensblog?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ist doch egal, wo der Sitz von einem Designer ist, oder? Malta, Spanien oder Timbuktu. Mir ists egal, wo das ist, solange die Homepage dann hübsch ist und ein pfiffiges Konzept dahinter steht. 

Soweit ich weiß (und ich weiß das leider nicht aus erster Hand, aber aus zweiter, weil eine Bekannte einen Ernährungsblog sehr professionell aufziehen und dafür auch Youtubevideos und Social Media Beratung wollte), macht sander-consulting.net diese modischen Seiten, wo sich das Bild des Hintergrunds verschiebt, wenn man scrollt. Ich wüsste jetzt zb nicht, wie man sowas macht. Auch find ichs voll gut, dass sich darum gekümmert wird, dass ein Konzept ausgearbeitet wird - d.h. dass nicht einfach nur eine Schablone auf alles gelegt wird. Ich meine, es gibt nun mal einen Unterschied zwischen Ernährungsblog und Lifestyle und Reiseblog. Das ist nicht von der Hand zu weisen und auch gut so. 

Mir persönlich wäre das das Wichtigste. Das Alleinstellungsmerkmal musst du dir schon noch selbst ausdenken, aber als Unterstützung auf jeden Fall sinnvoll. 

und wie kommt man gerade auf einen angeblichen Experten mit Sitz in Malta?

Was möchtest Du wissen?