Kennt ihr den Namen eines alten chinesischen Haaracessoires für Männer, bei dem ein Zopf auf dem Kopf mit einem Ring umkreist und nem Spieß durchstochen wird?

...komplette Frage anzeigen Beispiel aus "Die Legende von Aang" (sowas meine ich, halt nicht als Flamme) - (Frisur, chinesisch, Kopfbedeckung)

2 Antworten

Der Spieß heißt auf chinesisch Fa Zan (发簪) . Der Ring hat keinen speziellen Name.
Vor dem Jahr 1645 mussten die chinesischen Männer die Haare auf dem Kopf bundeln und dafür brauchte man das Fa Zan. Dazu passt entweder ein Ring wie in Ihrem Bild oder ein klein Hut, manchmal sogar ein Tuch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerKosti
06.03.2017, 23:25

Danke sehr! aber woher wissen sie das?

0
Kommentar von Ruifen
07.03.2017, 10:46

Da ich eine Chinese bin😃

0

Das Bild hat mit "alten chinesischen Haaracessoires für Männer" nichts zu tun!

Unter 

http://www.hairweb.de/historie-frisuren-china.htm

liest man zu anhängendem Bild:

"Gegenwärtig wird die damalige Kopfbedeckung oft für einen Hut gehalten. In der Tat ist die Kopfbedeckung aus alter Zeit anders als der moderne Hut. Die alte Kopfbedeckung war viel kleiner als moderne Hüte. Sie bedeckte nicht den ganzen Scheitel, sondern umhüllte nur den Haarknoten.

Als Material für die Kopfbedeckung wurden Hanf, Bambus, Leder, Jade oder Metall verwendet, je nach Status und wirtschaftlicher Situation des Trägers (siehe Foto links, Krieger mit metallener Kopfbedeckung) )" 

Haarmode China - (Frisur, chinesisch, Kopfbedeckung)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerKosti
06.03.2017, 18:27

Ja den Beitrag kenne ich schon. :D Ich Frage mich halt wie son Ding heißt weil ich das nem Kumpel schenken möchte. Eher so aus Spaß!

Aber danke sehr für die Antwort!

0

Was möchtest Du wissen?