Kennt ihr das, wenn ihr auf Nachrichten einfach nicht antworten wollt?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Benutzt du Whatsapp? Da kann man die Lesebesätigung deaktivieren. So muss man nicht andauernd antworten. Kann aber lesen. Und am besten noch den Benachrichtigungston ausmachen. Ach ja und den letzten online status deaktivieren . Es gibt wichtigeres, als permanent auf das Handy zu hören. 

xMirage95 13.06.2017, 23:39

Ja, ich habe die Lesebestätigung eigentlich extra angelassen, damit die Leute merken: Ich lese aber antworte nicht direkt.

In der Hoffnung, dass sich daran gewöhnt und dass es akzeptiert wird, was aber leider nicht immer der Fall ist. xD

Vielleicht sollte ich das mal ausprobieren und ändern. Danke für deine Antwort :)

1

Es gibt so Phasen, da kann ich einfach nicht!

Allerdings befinde ich mich auch gerade in einer Phase, in der ich lernen muss den vorwurfsvollen Unterton, oder die direkten Vorwürfe, zu meistern. Ob emotional oder auch verbal.

Bei mir ist das eher so; Ich bekomme zwar auch nachrichten aber antworte meist nie. Ich hasse sogar das schreiben. ich schau nur nach ob es was wichtiges ist. wenn nur blablub drin steht geh ich da auch garnicht drauf ein oder antworte dann mal abends, wenn ich meinen abendkaffee trinke. Wenn sich die leute nichtmal die mühe machen mich anzurufen scheiß ich drauf. Das Ständig erreichbar sein macht einen doch nur unflexiebel. Wenns wirklich wichtig ist sollte man angerufen werden.

Wenn ich keinen Bock hab, auf ne Nachricht zu antworten und es nicht wirklich dringend ist, dann antworte ich halt erst später. Ich mach mir da keinen künstlichen Stress :)

Ich glaub jeder hat so Phasen, wo einem die ständige Erreichbarkeit kräftig auf den Sack geht, da hat man auch mal das Recht, den Benachrichtigungston zu überhören ;)

xMirage95 13.06.2017, 23:37

Ja, keinen künstlichen Stress machen - du sagst es. Gute Einstellung :)

0

Noch hat das so genervt, dass ich Whatsapp gelöscht habe😂

Was möchtest Du wissen?