Kennt ihr das teuerste internat der welt?

2 Antworten

Das ist ja nichts ich selber bin auf dem le rosey in Genf meine Eltern zahlen mir 90.000 im Jahr ! Das schloss Salem soll ja auch nicht schlecht sein, dennoch denke ich bin ich beim le rosey, was die Bildung angeht, besser aufbewahrt. Natürlich konnte ich durch die riesige Anzahl an freizeitaktivitätet dem le rosey nicht widerstehen. Ich meine man geniest es die Möglichkeit zu haben auf 10 Tennisplätzen zu spielen oder auf eine runde am eigenen 18-Loch Golfplatz zu spielen. Doch nach der schweren Vergnügung tut ein heißes Dampfbad in Verbindung der Sauna äußerst gut. Aber auch für die Wasserratten ist mit dem Jakuzzi und den 2 Pools(außen und innen) bestens gesorgt.

Angeblich gibt es in Beverly Hills, Cal. ein extrem teures Internat, das beste und nicht minder teure Lyceum Alpinum im schweizerischen Zuoz dürfte jedoch sogar luxeriöser sein: Golf-, Tennis- und Cricketplatz, Reitstall, St. Moritz direkt um die Ecke - und das zu 35.000Euro mimimum.

Welche Katze ist die teuerste der Welt?

Würde gerne wissen was die teuerste Katze der Welt kostet

...zur Frage

der teuerste Boden & die teuerste decke der welt?

was ist der luxiriöste boden der welt ? und was die luxiriöste decke der welt?

...zur Frage

Welches Klavier ist das teuerste der ganzen Welt?

Für mein Referat suche ich die teuersten Klaviere der Welt. Kennt ihr eine Marke?

...zur Frage

Teuerste Pferderasse der Welt?

Welche Pferderasse ist die teuerste auf der Welt?

Wenn ich mit Google suche, dann zeigen die mir nur Tortila, dieses teuerste Dressur-Pferd der Welt uns so.

...zur Frage

Wie viel kostet ein Jahr im Internat?

Wie viel kostet ein Internat ungefähr im Jahr?Jetzt keins von den super Elite-Schulen,eine Durchschnitts-Einrichtung :)

...zur Frage

Chillen meine Eltern mal wieder mehr?

Ich habe das letzte Schuljahr auf einer neuen Schule verbracht. Das war ein bisschen stressig für alle. Vorher war ich fast meine gesamte Schulzeit auf einer Privatschule nach Maria Montessori. Da es auf der aktuellen Schule eben jene Probleme gab, möchten meine Eltern, dass ich wieder die Schule wechsel. Meine Mum würde mich gerne auf eine Privatschule mit Internat stecken. Das kostet allerdings sehr viel Geld und mein Dad will dafür net blechen. Er will kein Geld aus dem Fenster schmeißen wenn es dort auch nicht klappt. Er will das ich auf eine Sonderschule gehe, das funzt aber net weil meine Eltern da so ein Antrag stellen müssten oder so idk das wird bis zum Ferienende jedenfalls zu knapp. Außerdem ist meine Mum dagegen weil ich dort kein Abi machen könnte. Was ich will interessiert beide nicht. Mein Dad ist jetzt regelmäßig hier (leben getrennt) und streitet ständig mit ihr.

Können die nicht mal runter kommen? Wenn das alles nicht läuft bleibe ich einfach auf meiner Schule und gut ist.

Jemand Tipps wie ich die beruhigen kann?

Kann nicht vielleicht sogar das Jugendamt oder so schulkosten übernehmen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?