Kennt ihr das Gefühl, nachdem ihr einen Anime geguckt habt?

11 Antworten

Da es für mich nur Unterhaltung ist, würde nur das traurige Gefühl der fehlenden Fortsetzung auf mich zutreffen. Und selbst das nicht sehr lange. Es gibt in den meisten Fällen ja noch das Originalwerk (Manga, Light Novel etc.) zum weiter lesen.

oder wird der Film für immer das letzte bleiben was kommt.

Der Film adaptiert den Rest des Manga. Da wird nichts mehr kommen. Höchstens vielleicht irgendwelche Nebenstories in Form von OVA oder ähnlichem.

Ich kenne das Gefühl nicht. Ich bin froh wenn ich mit einem Anime fertig bin und alles gesehen habe, was es davon gibt. Du kannst ja den Manga noch lesen um es zu verlängern.

Ja. Das Gefühl hatte ich zu oft. Q.Q Da gibt es diverse Animes bei denen ich so fühlte. Black Cat ist mit da besonders im Gedächtnis geblieben.

Kenne dieses gefühl zu gut, wenn du willst schau Rainbow ist ein sehr schöner/trauriger anime. Empfehle es dir mal random damit du auch leiden musst. Ps wenn du bock hast lass uns gegenseitig animes empfehlen.

Jep kenn ich, kenn ich.

Besonders bei Games finde ich es intensiv, wenn es welche sind bei denen man auch einiges an zeit reinstecken kann und dann die letze Mission gemacht hatte.

Wenn es dann auch noch ein sehr mitreisendes Game war, fühlt sich danach ersteinmal alles sehr eigenartig an.

Was möchtest Du wissen?