Kennt ihr das (DATING, FRAUEN)?

Das Ergebnis basiert auf 15 Abstimmungen

ne, find das alles ziemlich easy 67%
es ist echt schwer, aber ich geb nicht auf 20%
jop, habs auch irgendwie aufgegeben, ist mir zu stressig 13%

7 Antworten

Das muss jeder für sich entscheiden. Für mich ist es sehr schwer ganz alleine zu sein. Daher habe ich das dann auch gerne gemacht und die Dates auch nicht als Pflicht gesehen sondern als willkommene Abwechslung um mal raus zu kommen. Bin da locker mit umgegangen ohne mich zu sehr reinzusteigern. Fand es teilweise auch als guten Ansporn für mehr Sport usw. Aber selten als Belastung.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Aus langen Beziehungen, derzeit Bisexuell und ehem. Swinger
es ist echt schwer, aber ich geb nicht auf
 ich brauch ne Freundin

Ersetze 'braucht' durch 'möchte' und lass den Rest einfach auf dich zukommen. Nicht aktiv deswegen ausgehen und richtig bemühen darum. Einfach locker sein und Möglichkeiten nicht ausschließen.

Für Beziehungstypen kommt die richtige Partnerin meist erst später im Leben. Manchen bleibt das allerdings versagt. Zuerst sollte man sich selbst soweit bringen und mit beiden Beinen im Leben stehen.

Ich stimme gern mal ab und diese Antwort passt nicht für mich, aber es kommt dem ganzen insgesamt noch am nächsten.

Eine hochentwickelte Frustrationstoleranz ist generell wichtig.

jein. also ich kenn des auch. wennst dann mal wieder n date hast auf des du dich gefreut hast - wo die kommunikation davor super war und dann... nach zwei oder drei weiteren dates klappts wieder nicht. und dann lernst wieder eine kennen was wieder nix wird. erst ewig viele anschreiben bis eine antwortet, dann mit einigen schreiben bis n date rausspringt und dann .... wirds doch nix.

ja sowas is frustrierend. trotzdem fand ichs auch immer spannend neue mädl kennenzulernen. und ich hab nie aufgegeben - und bin jetzt schon 2 jahre glücklich vergeben..

ne, find das alles ziemlich easy

Willst du ne Freundin haben, die so deprimiert ist wie du? In den meisten Fällen eher Nein.

Du willst ein Mädchen das immer glücklich ist und lächelt. Das zieht an.

Wenn eine Beziehung dich glücklich machen würde, dann würden heutzutage alle Menschen glücklich sein, heute wo man schon mit 12 n Partner hat.

Wenn du nicht alleine glücklich wirst, dann wäre es besser du bleibst alleine, denn Beziehungen, in denen die Leute einen Ausweg aus ihrem Unglück suchen, gehen immer schief.

Mädchen wollen Typen die richtig was erleben, die Hobbys haben und mit den Freunden viel Spaß haben.

Eigentlich schon, ich kann mit Optimisten nicht viel anfangen.

0
@eastereggs

Du musst ja nicht coole Sachen machen, weil du glücklich bist. Du kannst coole Sachen machen und dadurch lernen alleine glücklich zu werden. Und dann findest du auch so eine. Dann kannst du auch über deinem Level suchen. Die hässlichen mit Charisma kriegen immer die Schönen. Willst du das nicht auch?

Du bist nicht hässliche aber ich will sagen, dass bei Frauen nur Charakter zählt. Mehr als bei Männern.

0
ne, find das alles ziemlich easy

Gerade bei Tinder ist es so das sich aus 10 ernsthaften Unterhaltungen ein Date ergibt... dafür ist das wegstecken dann aber um so besser wenn sich die Arbeit gelohnt hat :D

tinder ist richtiger müll, oberflächlicher gehts kaum, da findet man kaum ne ordentliche freundin

0

Was möchtest Du wissen?