Welche bücher haben wenig Seiten?

9 Antworten

In welcher Klasse bist Du denn??? Das sollten wir wissen, denn z.B. für den Unterstufenbereich gibt es ganz viele gute Bücher unter 200 Seiten ... 

Bei mir liegt gerade im Arbeitszimmer herum: Dietrich Seiffert: Verlier nicht dein Gesicht. dtv Junior. 159 Seiten.

Oder müssen es "Klassiker" sein?

Eher unbekannt, gut geschrieben und gut für Interpretationen finde ich das Buch "Adam der Zauberer" von Paul Gallico. Hat auch nur 190 Seiten (was mir normalerweise zu wenig wäre).

2

ok danke für den tipp. ich guck es mir mal an

0
27

Wenn du eher etwas konservatives haben willst, hätt ich noch ein paar Vorschläge.

Biedermann und die Brandstifter - Max Frisch (~90 Seiten)

Emilia Galotti - Gotthold Ephraim Lessing (~90 Seiten)

Die Physiker - Friedrich Dürenmatt (~90 Seiten)

Mutter Courage - Berthold Bracht (~70 Seiten)

Der Richter und sein Henker - Freidrich Dürenmatt (~120 Seiten)

0

Das Austauschkind von Christine Nöstlinger mit 152 Seiten. Darüber hab ich in der 7. Klasse ein Referat gehalten. Ein gutes Buch nur es ist nicht so ganz einfach wegen einigen unbekannten Wörtern und manchmal englisch. Das heißt es ist nicht irgendein Kindergartenquatsch.

Was möchtest Du wissen?