Kennt ihr Beschäftigungen für 2-jährige?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kinder haben eine blühende - oft von Erwachsenen nicht verstandene - Fantasie. Sie wollen ja die Welt entdecken und beschäftigen sich mit Dingen, die sie interessieren. Unterstütze das Kind bei dem was es tun möchte. Lass es in Ruhe wenn es sich beschäftigt. Es ist dann in seiner Gedankenwelt, in die Du Dich entweder einfindest oder nichts zu suchen hast. Der Jungen wird sich - oder etwas anderes - vermutlich die meiste Zeit bewegen wollen. Im Gegensatz zu Mädchen, die in jungen Jahren ihre Feinmotorik entwickeln, müssen Jungen ihre Grobmotorik entwickeln. Sie haben 40% mehr Muskelmasse. Die muss sich ausbilden können. Wenn er also den vorgeschlagenen Seifenblasen hinterher rennen kann, wird ihn das begeistern. Ob er dagegen die Regenbogenfarben in den Blasen bewundert, bleibt abzuwarten. Du musst ihn jedenfalls nicht darauf hinweisen. Wenn sie von Interesse sind, wird er sie bemerken. Wenn die Betreuung in seiner vertrauten Umgebung statt findet, hat er vielleicht seine "Rituale" oder Gewohnheiten. Sollte er in einer fremden Umgebung betreut werden, wird es ums Entdecken gehen. Also, grüble nicht so viel über das WAS nach, sonder mehr über das WIE!

Gruß Matti

46

Danke dafür. Gruß Matti

0
7
@Kuhlmann26

aber trotzdem brauch ich beschäftigungen für ihn also was soll ich denn mit ihm draußen tun...

0
46
@greengirl13

Lass ihn das doch entscheiden. Ich bin fest davon überzeugt, dass er etwas finden wird. Deine Aufgabe ist eigentlich nur zu REagieren. Das Agieren überlasse ihm. Erst wenn er sich an Dich wendet, reagierst Du. Ich habe in einem Buch eine sehr interessante Bemerkung eines Jungen gelesen, der Zu seiner Mutter sagt: "Mama, ich will nicht in den Kindergarten. Da kann ich gar nicht spielen. Immer ist was anderes los. Erst ist Stuhlkreis (so eine Art morgendlicher Begrüßung) , dann ist Singen, dann ist dies und dann ist das." Will sagen, immer haben andere bestimmt, was er machen soll. Der Tag war von Anfang bis Ende durchorganisiert. Warum eigentlich? Er konnte nie das machen, was er wollte.

Oder geht es Dir um Dich? Willst DU beschäftigt sein? ;-) Es könnte ja sein, dass Du überlegst: Man, wie kriege ich den Tag mir diesem Kind bloß rum? Dann stell Dir die Frage auch so. Aber das weiß ich natürlich nicht.

Ich weiß nur, dass Kind wird sich schon zu dem äußern, was es will.

Gruß Matti

0
7
@Kuhlmann26

ES geht ja darum dass ich das kind beschäftige und ihm nicht langweilig wird...

0
46
@greengirl13

Was ich die ganze Zeit sagen will ist, dass es gerade nicht darum geht, dass DU das Kind beschäftigst. Sondern das es den Raum / die Möglichkeit hat sich zu beschäftigen. Wenn Du an dieser Beschäftigung teilhaben sollst, wird er sich an Dich wenden. Zum Beispiel mit der allgemeinen Frage : "Wollen wir was spielen?" Oder mit der konkreten Frage: "Wollen wir Ball/Verstecken/Karten - oder sonst was - spielen?" Wie kommst Du darauf, dass ihm langweilig werden könnte? Kinder in dem Alter sind neugierig. Sie werden höchstens von den Erwachsenen ausgebremst. ER bestimmt wo es lang geht. Jedenfalls was das Spielen angeht. Vielleicht will er überhaupt nicht spielen. Vielleicht ist er eine Quasselstrippe und kaut Dir den ganzen Tag ein Ohr ab. Lass Dich überraschen.

Gruß Matti

0

Meine 2 jährigen Zwillinge wollen sich nicht mit Spielzeugen beschäftigen. Am besten und interessantesten sind Haushaltsgeräte oder die Haarbürste. Das Handy, der Staubsauger, Staubwischen, um der Mama zu helfen...

Du köntest ih zb. einen weichen Ball zurollen und ihm irgendwie beibringen ihn dir zurückzurollen das macht spaß und schlägt die zeit tot.

Lustige Beschäftigung für lange Autofahrt

Hallo :) ich bin in Sachen lange Auto fahren noch wie ein Kind. Ich mag es nicht und suche daher witzige Beschäftigungen die man (auch zusammen mit dem restlichen Auto) machen kann! So Sachen wie "ich sehe was was du nich siehst" und "kofferpacken" mein ich nicht, das hab ich alles schon 800x durch. Lesen kann ich leider nicht, da wird mir schlecht :/ ich hoffe ihr habt gute ideen! :D

...zur Frage

Wie muss ein Kleinkind im Reisebus gesichert sein?

Hallo liebe Community, wir planen, im Dezember, einige Tage vor dem zweiten Geburtstag unserer Tochter, an einer Tagesfahrt teilzunehmen, Transportmittel ist ein Reisebus. Was sieht das Gesetz im Hinblick auf die Sicherung in einem solchen Bus vor? Für eine Sitzerhöhung ist sie noch zu klein. Unsere Kindersitze sind allesamt nur mit Isofix kompatibel. Sollte ich da nicht etwas anschaffen? Bitte antwortet nur, wenn ihr die gesetzliche Regelung kennt. Auch eigene Erfahrungen sind willkommen.

Liebe Grüße

Maggie.

...zur Frage

Was machen bei 12 Stunden flug?

Wir fliegen morgen 12 stunden (über Nacht) da ich im sitzen nicht schlafen kann brauch ich irgendeine Beschäftigung. Filme schauen wird schnell langweilig, Musik hören nach 2 Stunden auch. Kennt ihr Spiele mit denen man sich lange beschäftigen kann? Oder andere Beschäftigungen?

...zur Frage

Gute Beschäftigungs-Spiele für Katzen?

Könnt ihr mir irgendwelche Katzen-Spielzeuge oder oder Spiele zur Beschäftigung der Katze empfehlen? Ein Katzenfummelbrett hab ich schon. Danke!

...zur Frage

Kennt jemand gute GLPaddl FF's?

Kennt jemand gute GLPaddl FF'S oder schreibt jemand welche ?

Brauche eine beschäftigung!!!

...zur Frage

Osterparty-ideen

Ich organisiere eine Osterparty für Kindergartenkinder und brauche schnellstens Ideen für lustige Spiele/ Beschäftigungen. Was soll ich machen?

danke für Antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?