Kennt ihr Berufe im Bereich Psychologie?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Kann nur von Österreich sprechen. Dort ist der Bereich in Kliniken oder Beratungsstellen schlecht bezahlt, noch dazu muss man 1 Jahr im Krankenhaus für wenig Geld arbeiten, nachher oft eine Zusatzausbildung in Psychotherapie machen (teuer). Selbstständig darfst Du nur als Wahlpsychologe arbeiten und die Kassen zahlen nicht viel. Abzuraten! In D ist es glaube ich besser. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Personalreferent, Personalentwickler, Marktforscher, Unternehmensberater, wissenschaftlicher Mitarbeiter, Prokejtmanager, Software-Ergonom, Berater in der Flugsicherheit, Dozent, Professor, Methoden- und Statistikberater, Gutachter (Famailienrecht, Verkehrspsychologie / MPU), ... (über 200 mögliche Berufe).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Psychologe, Psychiater, Psychotherapeut!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
christl10 10.10.2016, 13:31

Hätte ich auch auf Anhieb gesagt. Ist doch irgendwie selbstverständlich, oder? 

1

Nicht ein einziger sozialer Beruf kommt ohne Psychologie aus. Vielleicht solltest du erst mal das Wort an sich googlen. Pschologisch geschickt jedenfalls ist es, hier die Frage zu stellen, damit andere dir die Recherche abnehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie wäre es mit Psychologe?

So ganz spontan …

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei der Polizei als Profiler

Da musst du die Leute die z.b. Ein Verbrechen begangen haben beurteilen warum sie es gemacht haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?