Kennt ihr berühmte Sänger/innen, die nachweislich straffällig geworden sind?

4 Antworten

Was heißt berühmt? Der Menowin von DSDS so viel ich weiß.

Kann man das eine "Vergewaltigung" nennen?

Ich weiß absolut nichz ob ich hier auf dem richtigen Forum bin. Zur Polizei möchte ich nicht, erstmal möchte ich Einschätzungen hören. Zu dem Thema stehen viele Leidensgeschichten im Internet, deshalb dachte ich, ich könnte es auch mal versuchen.

Es hat sich letzte Woche zugetragen als ich mich mit einem alten Freund, den ich länger nicht gesehen hatte traf. Wir redeten, lachten und flirteten dezent. Er küsste mich, ich versuchte zwei schritte zurück zu gehen, aber er hielt mich fest. Er zog an meinen Haaren, nahm meinen Schal und würgte mich leicht. Schon als er mich küsste, sagte ich leise aber gut hörbar, dass er es lassen soll, denn ich habe einen Freund und möchte nicht mit ihm schlafen. Eigentlich bin ich eine ziemlich selbstbewusste Person, aber ich wehrte mich nicht mehr, ich ließ es einfach geschehen, ohne, dass ich es wollte. Er machte meine Hose auf und fasste mich an, immer wieder sagte ich leise, dass er es bitte lassen soll, doch er entgegnete 'du willst es doch auch' als ich untenrum nackt vor ihm stand, und sein Glied fühlte, fing ich unerschütterlich an zu weinen, was ihn veranlasste aufzuhören. Seine Hände waren einfach überall, ich bekomme diese Bilder, diese Gefühle nicht mehr aus dem Kopf. Das ganze ging so um die 20 Minuten.

Seitdem war ich nicht in der Schule und habe es grob meinem Freund berichtet. Dennoch bin ich mir nicht sicher, ob das eine Vergewaltigng war, da der eigentliche Akt nicht stattgefunden hat. Ich bin wirklich sehr dankbar über gute Antworten, jeder, der meint etwas böses schreiben zu müssen oder dumme Antworten der Punkte willen abzuschicken sollte sich schämen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?