Kennt Ihr andere fatburner als Grüner Tee und Kaffee?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Tee und Kaffee verbrennen kein Fett. Das funktioniert nur mit Bewegung.

Kalorienfreie Getränke sind alle Teesorten, sofern du sie ohne Zucker trinkst, und natürlich Wasser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich trinke im allgemeinen Tee. Das sättigt mich leicht bzw. denkt es mein Magen da er gefüllt ist. Er ist Gesund. Trink am besten ein Glas Wasser oder Tee 20 min vor'm essen, dann musst du nicht so viel Nahrung zu dir nehmen.

Außer schwarzen Kaffee, Tee und Wasser wüsste ich sonst nichts.

Mir fällt noch etwas ein: Gekochtes Wasser und da Zitronen rein werfen. Schmeckt gut, hat wenig Kalorien und ist Gesund.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es soll verdauungsfördernd sein Wasser mit Limetten- oder Zitronensaft zu trinken. Auch Ingwertee soll super sein.

Noch der Toptip meiner Oma:
Einen Esslöffel Weinessig morgens auf nüchternen Magen und Abends vor dem schlafen regt die Fettverbrennung an. (Solltest du morgens aber nur machen wenn du es verträgst, ansonsten nach dem Frühstück)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KimieRaili
20.02.2017, 18:08

Übrigens hilft es beim Abnehmen wenn du nur schon genug Wasser (ca. 2-3  Liter am Tag) trinkst.

0

Es gibt kein Getränk das Fett verbrennt, während man nichts tut... das beste Getränk zum fettverbrennen ist Wasser in Kombination mit Sport!

Mag sein, dass manche Tee/Kaffeesorten den Kreislauf etwas anregen, aber das heißt nicht das man deswegen automatisch Fett verbrennt. 10 Schritte laufen bringen weit mehr als eine Tasse Grüner Tee.... (und damit meine ich wirklich 10 Schritte...keine 10 kilometer oder so sondern nur 10 Schritte...)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kaffee und Tee sind keine "Fatburner". Sie sind kalorienfrei, aber das ist Wasser auch. Es gibt weder Speisen noch Getränke mit "negativen Kalorien".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dasadi
20.02.2017, 17:48

Grüner Tee gilt duraus als Fatburner, Kaffee hingegen nicht. Allerdings auch nur in Verbindung mit Sport.

0

Es gibt Fatburnersuppen, Wasser mit frischer Zitrone ist einer, Zitrusfrüchte überhaupt.............das kann man googeln. Bei der Glyxdiät findest Du das alles, die ist auch gekoppelt mit Sport. Ohne Sport und viel trinken geht nix.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja,

halb soviel essen und 2-3 mal die Woche Fahradfahren oder Laufen.. 1 Stunde.

Hat bei mir 30 Kilo im Jahr weggeburnt.

Mario

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?