Kennt ihr Abkürzungen bzw. Koseformen von Dawn?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hi.
Die Abkürzung eines einsilbigen Worts halte ich für keine brillante Idee.

Eine Koseform für "Morgenröte" fände ich auch schwierig. "Dawny" als Deine Neuschöpfung sieht aus wie ein von "Morgenröte" abgeleitetes Adjektiv: "morgenrötlich"? "Morgengerötet"?

Abgesehen davon: "dawny" ist ein real existierendes polnisches Wort.

Kurzum: "Dawny" ist wohl keine so gute Idee. Klingt auch nicht gut, finde ich.

Jemanden, der zu Zeiten der Morgenröte einfach nicht in die Gänge kommt, könntest Du aber mal im Scherz "Yawny" nennen.

Gruß, earnest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von earnest
06.09.2012, 18:20

Danke für den * !

0

Wie soll man denn einen Namen, der nur aus EINER Silbe besteht, noch "abkürzen"? Ein -y oder -ie anzuhängen, geht natürlich immer.

"Dawn" heißt bekanntlich "Morgendämmerung". Kann man Morgendämmerung oder Morgenröte verniedlichen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist bei einsilbigen Namen immer schwierig... mir würde auch nichts anderes als Dawny einfallen obwohl ich finde, dass sich das ziemlich doof anhört.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GinnytheWeasley
22.08.2012, 10:09

Ja, finde ich auch aber irgendein Kosename wäre halt schön ...

0

Dawn kann man nicht wirklich abkürzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von koch234
24.08.2012, 20:29

"Dee" geht

0

Was möchtest Du wissen?