Kennt einer von euch ein Unternehmen, was mit Industrie-diamanten arbeitet und bereit wäre, Diamanten die sie nicht mehr brauchen zu verkaufen (Gebraucht )?

1 Antwort

Diese Diamanten werden zum Bohren, Schneiden, etc. benutzt und nutzen sich im Laufe der Zeit ab.

Da gibt es dann nichts mehr zu verkaufen

Die Diamanten werden ja nicht vollkommen zerstört, sondern nutzen sich wie jedes Material ganz normal ab. Und die Reste von 1-2 cm Länge fallen als "Müll" an. 

Es gibt bestimmt Firmen die diese "Reste" auch Privatpersonen verkaufen.

Ich kann die Diamanten natürlich auch direkt vom Produzenten kaufen. Dann bezahle ich jedoch eine Geldsumme im 3-4 Stelligen bereich pro Stück, (abhängig von Größe und damit andauerndem Prozess der Herstellung, die zwischen 24 und "??" Stunden liegt) 

0

Was möchtest Du wissen?