Kennt einer dänische Kindermode Marken? Oder ist oder fährt jemand nach Nr.Nebel/DK?

15 Antworten

Dänemark ist seit zwei Jahren groß im Kommen. Mittlerweile gibt es eine riesige Auswahl an dänischer Kindermode: Katvig, Jottum, Molo, Phister & Philina, Racoon, Bisgaard, Aya Naya und viele mehr. Mein Favorit ist katvig. Alle dänischen Marken gibt es übrigens reduziert auf www.karlaknopf.de, dort shoppen wir meistens. Aber auch nordgeschwister.de ist toll.

Bei ellerhop.de haben sie alle dänischen topmarken, auch bisgaard schuhe. ellerhop ist trusted shops zertifiziert mit geld zurück garantie. supersüsse sachen, ida t., smafolk, molo, cupcake, phister & philina, mala, katvig, bisgaard usw. absolut einen besuch wert!

Bei www.smalls-kinderladen.de gibts alle angesagten skandinavischen Marken. Wer in der Nähe ist kann Auch in ahrensburg einfach mal vorbeischauen. Bisgaard Schuhe sind natürlich Auch immer auf Lager.

Muß ein Mädchen zur katholischen Kommunion unbedingt ein weißes Kleid anziehen oder gibt es Alternativen?

z.b. weißes Kostüm, Hosenanzug o.ä.

Ausgerechnet als Protestant bekommt man von einer Kollegin diese Frage gestellt. Vielleicht weiß von euch jemand Rat, den ich Ihr weitergeben könnte

...zur Frage

Gibt es Kindermode von Chanel? Eigenes Logo?

Führt CHANEL auch Kindermode? Heißt die anders? Ist es dasselbe Logo? Danke

...zur Frage

Kindermode - beliebte Marken?

Bin auf der Suche nach bezahlbarer Kindermode, die mal was anderes ist wie H&M, C&A.

Esprit, Mexx, Jacky Baby - es ist irgendwie immer das gleiche.

Kennt ihr Marken, die schön, günstig und ausgefallen zugleich sind? Vielleicht sogar aus dem nahegelegenen europäischen Ausland?

Lieb, wenn ihr mir Tipps geben könntet...

...zur Frage

Für den Urlaub nach Dänemark - wo am besten Geld wechseln?!?!? Hier in Deutschland oder lieber in DK

Moin!

Mein Bruder fährt bald in Urlaub nach Dänemark und nun hat er mich gefragt wo es besser wäre das Geld einzutauschen um "mehr" zu bekommen! Besser direkt in Dänemark einwechseln oder schon hier in Deutschland ?!?!?!

Besten Dank für eure Antworteeeeeeen :)

...zur Frage

In Dänemark mit deutschem Auto - Rechtslage

Es ist ja so, dass wenn man in Dänemark gemeldet ist man nur eine kurze Frist hat um sein Auto umzumelden. Tut man dies nicht und fährt länger mit dem deutschen Wagen in DK ist dies eine Straftat und man kann Angezeigt werden.

Meine Frage ist nun wie sich das verhält wenn man in DK gemeldet ist, aber mit einem deutschen Kennzeichen fährt welches nicht auf einen selbst zugelassen ist. also wenn es zb einem freund gehört. Dann hat man doch eigtl keine Gesetze verletzt und darf damit so viel und lange fahren wie man will oder sehe ich das falsch?

danke schonmal.

...zur Frage

Schluss machen, weil sie keine Zeit hat?

Hallo!

Ich bin weiblich und 20, meine Freundin 21. Wir sind seit 7 Monaten ein Paar und ich war noch nie so verliebt gewesen, aber seit einiger Zeit hat sich was verändert, um genau zu sein Anfang August. Wir trafen uns und sie ließ mich 80% der Zeit links liegen, um ihrer Mutter zu helfen zu putzen, kochen etc und ich wurde mit den Kindern alleine gelassen, die super stressig waren. An sich kein Problem, aber ich hatte nicht mehr den Drang, sie zu küssen, zu umarmen oder sowas. Am Ende sprach ich sie darauf an und sie weinte fast, weil sie sich so mies fühlte. WENN sie mal da ist, dann zeigt sie mir auch, wie sehr sie mich liebt. Seit stolzen 4 Wochen haben wir uns nun nicht mehr gesehen. Warum? Ihre Familie fährt JEDE Woche in eine andere Stadt, um diese zu besichtigen. Meine Freundin natürlich dabei und 0 Zeit für mich. Dann haben wir die letzten 4 Tage jeden Abend gevideochattet, um wenigstens ETWAS Kontakt zu haben, aber seit gestern platzt mir langsam der Kragen. Gestern, sowie heute kamen gerade mal 2 Nachrichten.

Klar, sie kann ihr Leben nicht nach mir widmen, sie lebt 900 km weg und vorher sahen wir uns fast jede Woche, aber ich hasse es, dass ich mal so 0 merke, dass ich eine Freundin habe. Es klingt komisch, aber ich spüre nix von ihrer Liebe, wir haben kaum noch etwas miteinander zu tun. Ich liebe sie, aber sie tut mir damit einfach nur noch weh.

Morgen wollen wir uns treffen und obwohl ich das erste Mal ihren Vater treffe, bin ich null aufgeregt. Ich bekomme immer noch tolle Gefühle, wenn ich an meine Freundin denke, denke ich allerdings an die Zukunft, sehe ich schwarz, weil es einfach nicht besser wird. Ich weiß nicht, ob ich mich trennen soll oder nicht. Die Zeit wäre der einzige Trennungsgrund. Würdet ihr das als Übertrieben empfinden? Wie seht ihr das? Ich brauche einfach mal Meinungen.. :( So ungefähr Mai 2018 wandert ihre Familie ein paar Jahre aus, sie bleibt hier.

Danke schon einmal!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?