Kennt das noch jemand: Ein seltsam rieselnd/zischendes Geräusch im Hals, so als würde eine Flüssigkeit mit Bläschen durch ein dünnes Röhrchen rauschen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hi,ich habe genau das gleiche was du beschrieben hast, seit Monaten,bin die ganze Zeit auf der Suche nach Informationen,hast du denn inzwischen mehr Gewissheit,was es sein kann und vielleicht was man dagegen tun kann?Würde mich sehr über jede Hilfe freuen.

magastromant 28.03.2017, 06:53

Nein bisher noch immer keine Gewissheit. Scheint ein medizinisches Mysterium zu sein, wenn selbst die Ärzte im Forum keine Antwort darauf geben können.

0

Ich hab das glaube ich auch manchmal mein Vater ist Arzt und ich habe ihm mal erklärt wie sich das anfühlt. Wenn du das hast was ich habe dann ist es ungefährlich. Fühlst am halt manchmal kleine Bläschen unter der Haut und wenn du drauf fast dann proppenvoll die so weg?

Ich kenne das auch sehr gut, habe eine Fructose-Intoleranz und bekomme das immer, wenn ich Fructose zu mir nehme. Hast du vielleicht Nahrungsmittel-Intoleranzen?

Ggf. mal einen Test beim Allergologen machen. (Obwohl ich persönlich finde, dass die nicht sehr zuverlässig sind)

Ich glaube, ich verstehe was Du meinst. Ich kenne das auch, es ist mir aber nie gelungen, weder dem Hausharzt noch dem HNO dies nahezubringen, geschweige denn eine Erklärung dafür zu bekommen.

Da ich noch lebe, das meine ich noch nicht einmal ironisch, ist es vermutlich nicht gefährlich! ;)

Ich weiß auf jeden Fall was du meinst..Ich dachte immer das kommt irgendwie von der Speiseröhre.

Was möchtest Du wissen?