Kennt das jemand: geschwollene Hand bei Langzeit Blutdruckmessung?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das Blutdruckgerär wird zu fest sein. Du brauchst es nicht komplett abnehmen sondern machst die Manschette auf und machst sie lockerer. Sie sollte allerdings nicht zu leicht sitzen denn dann sind die Messungen falsch. Es sollten an deiner Armbeuge noch zwei Finger dazwischenpassen dann sitzt es richtig. Aber es ist ja nicht Sinn der Sache so weiter zu machen wenn du Schmerzen hast du musst ja auch die Nacht irgendwie überstehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Otilie1
18.09.2014, 21:23

Hatte die Nacht dann doch noch bis 5:00h überstanden . Als ich dem Arzt meine Hand am nächsten Morgen gezeigt habe , hat er nur gemeint: na ja ,das geht ja wieder weg !? Hatte tatasächlich noch eine ganze Woche rote Pusteln, wie geplatze haut.

0

Was möchtest Du wissen?