Kennt jemand die Lösung dieses Rätsels?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du schaltest einen Schalter ein. Wartest 10 Minuten.
Danach schaltest du den schalter aus und den zweiten ein.
Geh sofort in den Keller und schau, ob die Glühbirne brennt.
Ist das der Fall, dann ist es der zweite.

Brennt die Glühbirne nicht, dann probier, ob sie warm ist. (Da sie ja vielleicht 10 Minuten eingeschaltet war). Ist sie warm, dann war es der erste Schalter.

Treffern beide Fälle nicht zu, dann muss es der dritte Schalter sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du machst Schalter eins an, wartest eine gewisse Zeit. Dann drückst du Schalter eins wieder aus und Schalter zwei an.

Wenn die Glühbirne heiß ist, war Schalter eins der richtige.

Leuchtet die Glühbirne, ist Schalter zwei der richtig.

Trifft nichts davon zu, ist der dritte der richtige.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die lösung ist einfach den einen lichtschalter lass ich aus den anderen mache ich für 20sek an und das dritte lass ich an. Dann gehe ich rein und gucke die glühbirne an wenn die aus ist fasss ich die an wenn die bischen warm ist ist das der 2 schalter wenn kalt dann der erste schalter wenn das licht an ist der dritte schalter.
Ich hoffe das ich das verständlich erklärt habe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
scf18 03.03.2016, 17:01

man kanns verstehen, danke! 

0

Man schaltet den ersten ein, wartet 10 Minuten, macht ihn wieder aus, schaltet dann den zweiten ein und geht in den Keller. Ist die Glühbirne an, ist es der zweite Schalter. Ist sie aus, aber warm, ist es der erste, ansonsten der dritte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man ist zu zweit und die zweite Person geht nur einmal in den Keller und sagt dem anderen, der im Erdgeschoss die Schalter betätigt, welcher mit der Kellerlampe verbunden ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?