Kennst sich jemand mit Rechtskraft aus?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo

für was ist denn die neue Rechnung?

Um das mit der Versicherung mal aufzuklären: für Schäden die durch das Auto von deinem Freund entstanden sind, ist die Haftpflicht zuständig.

Die Vollkaskoversicherung ist dazu da selbstverschuldete Schäden am eigenen Auto zu übernehmen. Also Kosten für Baum = Haftpflicht, wenn er den Schaden am Auto reparieren will = Vollkasko.

Wenn die neue Rechnung schon wieder für den Baum ist, kann ich mir denken dass die Versicherung bockig ist, denn die haben ja schließlich schon mal eine für den Baum bezahlt.

2500€ kann ja wohl kaum die Rechnung für einen Baum sein? Wofür wurde das berechnet?

Sie werden das begründet haben. Was ist also die Begründung für diese Forderung?

Und wie haben die das begründet?

Die Versicherung braucht einen Grund um das abzulehnen.

Und was ist die Begründung das dein Freund 2500€ bezahlen muss.

Was möchtest Du wissen?