Kennenlernphase mit einer älteren Frau- Beachte,Tipps?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dein Grundprinzip ist super!...das schon mal vorweg. Alter ist relativ. Man kann älter auch jünger sein, und jünger sehr viel älter. Das ist also vermutlich nicht die Herausforderung; sondern dass diese Verbindung anders als die Bisherigen zu sein scheint. Wenn ihr Euch auf einer Wellenlänge befindet, und Anziehungskraft vorhanden ist, dann gibt es wohl kaum etwas zu beachten. Fühlst Du Dich jedoch unwohl/unsicher, und findet kein wechselseitiger Austausch statt, dann sollte es keine Fortsetzung davon geben. Ich denke, dass Du das merken wirst. Sei also der Mensch, der nur Du sein kannst, und lass es auf Dich zukommen. Viel Glück für alles Weitere.🎄Schöne Festtage🎄

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie Du schon sagst: Du selbst bleiben, authentisch sein und nicht versuchen, irgendwas bestimmtes zu tun oder zu sagen. Der Altersunterschied mag in dem Alter noch recht relevant sein, aber wenn es zwischen Euch beiden passt, dann wird sich das im Gespräch zeigen. Denn eins können wir "so erwachsenen Frauen" nicht leiden: wenn wir merken, dass ein Mann eine Masche abzieht ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bisschen kindisch hier um Hilfe zu schreien. Höre auf Die Herz. Gibt Dich nicht verkrampft, sei natürlich, dann geht alles von alleine.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?