Kennen die Leute aus Amerika ( Z.B. NYC, TEXAS, MIAMI) rothaarige?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Warum nicht ?

Ist doch ein sogenannter melting pot. Einwohner kamen und kommen ja aus aller Welt. Speziell in New York City, aber wohl in allen Metropolen 

Rothaarige gibt es wohl Minimum soviele wie bei uns und in manchen Regionen eher mehr.

Ausserdem gibt es genügend " exzentrische Girls" die ihre Haare in den allen möglichen Farben färben. Klar, hauptsächlich in Großstädten. In ländlichen Regionen sind sie konservativer wie bei uns, da gibt es wohl nur echte rothaarige. Und logisch in manchen Bundesstaaten mehr, in anderen weniger. Im Süden weniger als im Norden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich. Glaubst du etwa, dort gibt es keine rothaarigen Menschen? Die gibt es überall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich versuch mich vor lauter lachen nicht zu vertippen! Natürlich gibt es auch bei uns in den United States of America rothaarige Menschen (wie im Rest der Welt übrigens auch)! Natürlich gibt es hierfür auch prominente Beispiele:
Julianne Moore
Amy Adams
Christina Hendricks

Und nein wir halten reddish hair nicht für besonders wie alle anderen Menschen auch!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?