Kellerschornstein suftet schwarz durch den Putz.Was ist zu tun Kann man mit Alufolie was machen,wenn ja,wie?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Na klar mußt Du auch die Ursache beseitigen, d.h. die Kondensation von Wasserdampf im zu kalten Schornstein. Da kann Dir wirklich der Schornsteinfeger helfen.

Das versottete Mauerwerk bekommt man nicht so einfach in den Griff. Optimal ist natürlich immer der komplette Ersatz des Mauerwerks, evtl. möglich ist jedoch auch eine mindestens zweilagige Sperre gegen die durchschlagenden Substanzen, die sowohl von Lösemitteln wie auch von Wasser durchs Schornsteinmauerwerk von innen nach außen transportiert werden.

Versotteter Putz an der Oberfläche ist auf jeden Fall abzuschlagen. Der erste Absperranstrich auf dem Mauerwerk könnte ein dünnflüssiger lösemittelhaltiger Isolieranstrich sein (der die wasserlöslichen Stoffe absperrt), darauf käme ein Putzgrund (Dispersion und Feinsand) und darauf der neue Putz.

Wichtig ist es bei solchen Problemen, beide Transportwege (Wasser und Lösemittel) abzusperren.

Aus Sicherheitsgründen (Schutz vor dem evtl. Durchschlagen der Versottung an einzelnen Stellen) kann der Putz mit lösemittelhaltigem Innenanstrich (z.B. Dupa-inn von Caparol) gestrichen werden.

vermutlich fängt es im Bodenbereich an. Nennt sich Versottung.  Alufolie ist kein Mittel. Die Ursache muss abgestellt werden. Ohne Zustandswissen der Heizanlage kann da schlecht was geschrieben werden; du solltest deinen bev. Schornsteinfegermeister fragen, der kann genaueres sagen. Hat mit Feuchtigkeit zu tun, Taupunktunterschreitung; Feuchtigkeit kommt durch die Wange und nimmt Russanteile mit. Es wird sich um einem gemauerten Schornstein handeln.

https://www.google.de/webhp?sourceid=chrome-instant&rlz=1C1TLCE_enDE633DE642&ion=1&espv=2&ie=UTF-8#q=schornsteinversottung

peterobm hat ja schon alles richtig dazu geschrieben. Auf garkeinen Fall mit Alufolie etwas wurschteln. Je nach dem was für eine Heizung es ist, kann man den Kamin ausziehen oder aber es muss ein Rohr in den vorhandenen Kaminzug eingebaut werden. Dein zuständiger Bezirksschornsteinfegermeister hat da sicher den richtigen Rat für dich.

Was möchtest Du wissen?