Kellerasseln in der wohnung?

2 Antworten

Gibt sicherlich noch mehr davon, wenn die Wohnung so aussieht wie du sie beschreibst. Kannst ja aufräumen, wenn du eh nicht schlafen kannst. Dann haben sie auch weniger Verstecke und du kannst eher einschätzen ob noch welche da sind ;) . Wenn du nicht vor hast die Nacht durchzumachen musst du deine Freundin wohl drauf ansprechen, ob du in ihrem Bett schlafen kannst. Da krabbeln sie eher weniger rauf.

Kellerasseln hat glaub jeder mal in seiner Wohnung das ist nichts schlimmes aber Schmutz und dreckiges geschirr ist schon irgendwie uncool,denke das wird früher oder später noch andere Tierchen anziehen.

Lass sie doch nächstes ma bei dir übernachten und wenn´s deine Freundin ist kann man sie ja mal ganz vorsichtig drauf hinweisen?

Bei den Asseln kann ich dich beruhigen die tun nichts und werden meiner Erfahrung nach nicht vom Schmutz angezogen sonst wär meine Freundin nur noch am putzen.

Über Essensreste freut sich aber jedes Tier.

0

Was möchtest Du wissen?