Keiner mag mich?Mobbing?Soll ich etwas unternehmen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Definitiv!

1. Du kannst die Schule wechseln - sei dir dafür nicht zu schade. An einer anderen Schule könntest du einen guten Freundeskreis haben. Schule ist längst nicht so wichtig wie die meisten glauben.

2. Du könntest den Chef dieser Mobbinggruppe einfach mal volle fünf Minuten anbrüllen und immer wenn er etwas sagen will, wirst du nur noch lauter und selbst wenn ein Lehrer dich unterbrechen will, wirst du nur noch lauter. Nach den fünf Minuten schreist du: "Hat dir das gefallen? Wenn ja, machen wir das jetzt jeden Tag." - mache ich, wenn ich gemobbt wurde und hat super funktioniert, weil du einfach kein leichtes Opfer bist. Die Leute haben am Anfang Angst vor dir und das du sie genauso anschreien könntest und lassen dich somit schnell in Ruhe. Überlege dir einfach, was du fünf Minuten brüllen könntest (am besten aufzeigen, warum der Chef d*mm ist)

3. du kannst deine Eltern informieren und jedes mal, wenn dich jemand anmacht, rufst du die Polizei an. Irgend wann werden die Lehrer keine Lust mehr haben und handeln. Weil wenn du fast täglich die Polizei an der Schule hast, sorgt das dafür, dass der Ruf an der Schule schlechter wird und dann wollen Lehrer das klären, weil sie dann nicht so tun können als hätten sie es nicht gewusst.

4. Falls man dich auch körperlich angreift, kannst du dir aus einem Sicherheitsgeschäft einen PERSONAL ALARM kaufen. Der kostet ca. 7 Euro und du musst nur Batterien rein machen und es bei dir tragen (Hosentasche, um den Hals). Wenn dich dann jemand angreift, musst du nur an einer Schnur ziehen und plötzlich geht ein GIGANTISCHER Lärm los. Alle Nachbarn in der Gegend werden plötzlich hell wach und schauen aus dem Fenster, weil es sehr sehr helle Töne sind, die in den Ohren weh tun. Wird von der Polizei empfohlen, wenn man angegriffen wird. Am besten kaufst du dir einen mit Eisenkern, so dass man ihn nicht einfach kaputt machen kann. Das Gerät geht nur aus, wenn du es aufschraubst und die Batterien entfernst. Den Schlüssel um es aufzuschrauben, hast nur du.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iLexy
14.09.2016, 16:14

Danke für die tolle Antwort, aber inzwischen hat sich alles beruhigt. Hab dich trotzdem ausgezeichnet❤️

1

nein unter nimm bloß nichts das ist doch lustig!
KLAR SOLLST DU WAS UNTERNEHMEN 
bei mir in der klasse ist ein mädchen und die wurde früher auch immer beleidigt usw so dann ist sie zum lehrer gegangen bzw zum schulsozialarbeiter und dann hat das aufgehört sie hat freundinnen gefunden usw

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallöchen!🙋
Es ist doch egal ob man beliebt ist oder nicht. Ob man viele Freunde hat oder nicht.
Jeder der dich nicht kennt, verpasst vielleicht was! Und andere haben dich einfach nicht verdient! So einfach ist es. Es wird immer welche geben die dich mögen und welche die's nicht tun. Na und? Hauptsache deine Freunde wissen, wie viel du wert bist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iLexy
28.01.2016, 19:13

Ich habe aber nur circa 5 Freunde denen ich WIRKLICH etwas bedeute

0
Kommentar von Tokepi
28.01.2016, 19:15

"Nur" Digga besser wenig gute Freunde als viele nicht Songtitel

1
Kommentar von iLexy
28.01.2016, 19:16

Die sehe ich aber fast nie!

0
Kommentar von iLexy
28.01.2016, 19:17

3 mal im Jahr ist ein Rekord!

0

Was möchtest Du wissen?